radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04

Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1067705) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1067706) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1590763) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1590764) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1590765) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1590766) R-Player
 
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1590767) R-Player
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 544911) R-Player Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1457835) R-Player
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1457836) R-Player Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1457837) R-Player
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1457838) R-Player Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1457839) R-Player
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1524617) R-Player Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1524618) R-Player
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1524620) R-Player Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 1524621) R-Player
Use red slider bar for more.
Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04; Philips Radios - (ID = 544911) R-Player
Philips Radios -: Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04 [R-Player] ID = 544911 724x688
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04, Philips Radios - Deutschland:
Q: Philips Service
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Philips Radios - Deutschland
Brand
 
Deutsche Philips-Ges.
Year: 1974/1975 Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Semiconductors (the count is only for transistors) 6: AC187 AC188 AC187 AC188 BC548 AC187 BA148 BA148 SBF3A
Main principle Audio-Amplification
Wave bands - without
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 127; 220; 240 Volt
Loudspeaker - This model requires external speaker(s).
Power out
from Radiomuseum.org Model: Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04 - Philips Radios - Deutschland
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 420 x 100 x 250 mm / 16.5 x 3.9 x 9.8 inch
Notes

Plattenspieler-Chassis 22GC014. Geliefert mit zwei Lautsprecherboxen 22EG0614.

Tonabnehmer-Systeme: GP214 oder GP215.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 3.3 kg / 7 lb 4.3 oz (7.269 lb)
Mentioned in -- Original-techn. papers.

Model page created by Wilfried Winter. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Philips Radios - Deutschland
Here you find 2496 models, 2208 with images and 1506 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Philips Radios -: Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04
Threads: 2 | Posts: 2
Hits: 712     Replies: 0
philips: Klang - Problem beim Philips 22GF614 / 04
Ottmar Lauth
24.Aug.17
  1

Bie diesem Gerät funktionierte der linke Kanal nur sehr schlecht, leise und verzerrt.Die ersten Vermutungen ( Ausgangselko ?, Endstufe ?,Eingangselko ?, Tonabnehmer ?) waren zwar logisch, erwiesen sich jedoch alle als nicht zutreffend.

Schließlich kam eine passende Vermutung : linker Lautsprecher defekt . Das Umwechseln der beiden Lautsprecher ergab den Beweis . Nun war  der Klang rechts sehr schlecht, aber links absolut o.k.

 
Hits: 663     Replies: 0
philips: Motorlauf - Problem
Ottmar Lauth
14.Aug.17
  1

Dieses Gerät hatte ein recht ulkiges Problem. Der Motor lief nicht mehr.

Aber am Motor selbst lag das nicht. Er konnte mit einer Gleichspannung getestet werden.

Der Umschaltkontakt war auch nicht verantwortlich, da er ja  den Verstärker ein- und ausschaltete.

Die nächste Vermutung bezog sich auf den Transistor, der für die Stabilisierung der Motor - Aktion sorgt.Seine Kühlblechhülse wurde abgeschraubt, um seine Typenbezeichnung zu sehen : AC187.

Nachdem dessen Kühlblech nicht mehr mit dem Chassis verbunden war, lief der Motor wieder.

Als dieser Transistor ganz ausgebaut war, konnte man ihn genau testen und feststellen, dass sich seine Basis und seine Metallhülse elektrisch miteinander verbunden hatten.

Deshalb konnte die Motorspannung durch die Auswechslung des Transistors wieder korrigiert werden, so daß der Motor wieder normal lief.

 
Philips Radios -: Stereo-Verstärkeranlage 614 22GF614 /04
End of forum contributions about this model

  
rmXorg