radiomuseum.org

Tornado TB3/To

Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 73235) Radio Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 595813) Radio
Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 595812) Radio Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 58687) Radio
Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 2251) Radio Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 73232) Radio
Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 73233) Radio Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 595811) Radio
Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 595814) Radio Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 595815) Radio
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Tornado TB3/To; Protti & Spiller; (ID = 73235) Radio
Protti & Spiller;: Tornado TB3/To [Radio] ID = 73235 600x682
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Tornado TB3/To, Protti & Spiller; Wien:
Protti
 
Land:  Österreich / Austria
Hersteller / Marke:  Protti & Spiller; Wien
Jahr: 1929/1930 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Röhren 3: A425 A425 B405
Hauptprinzip Geradeaus oder Audion mit Rückkopplung; 2 NF-Stufe(n)
Anzahl Kreise 1 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Mittelwelle, keine anderen.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Akku und/oder Batterie
Lautsprecher Magnetsystem-Lautsprecher mit 4pol Magnetsystem.
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Tornado TB3/To - Protti & Spiller; Wien
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Reisegerät > 20 cm (netzunabhängig betreibbar)
Abmessungen (BHT) 380 x 440 x 240 mm / 15 x 17.3 x 9.4 inch
Bemerkung gr. Holzkoffer
Nettogewicht 4.7 kg / 10 lb 5.6 oz (10.352 lb)
Originalpreis 275.00 ATS
Datenherkunft extern E. Erb 3-907007-36-0
Datenherkunft Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Literaturnachweis RADIO-WELT, Wien (Preis aus Radiowelt 1929 Heft 50)
Literatur/Schema (1) RADIOBOTE, Österr. (Heft 14/2008, S.7, erwähnt in Firmengeschichte)
Bildnachweis Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


Alle gelisteten Radios usw. von Protti & Spiller; Wien
Hier finden Sie 8 Modelle, davon 3 mit Bildern und 0 mit Schaltbildern.




  
rmXorg