radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Salut(Saluts)(Salute)(Euromatic) 001

Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 112608) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671773) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671774) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671775) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671777) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671778) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671779) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671780) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671781) Radio
 
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 671782) Radio
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 2221490) Radio Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 2221491) Radio
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 212097) Radio Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 431446) Radio
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 112349) Radio Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 112351) Radio
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 112352) Radio Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 117953) Radio
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 117954) Radio Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 117955) Radio
Use red slider bar for more.
Salut001; Radiotehnika RT - (ID = 2221490) Radio
Radiotehnika RT -: Salut001 [Radio] ID = 2221490 1024x768
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Salut(Saluts)(Salute)(Euromatic) 001, Radiotehnika (RT) - after 1951 RRR Rigas Radio Rupnica; Riga
 
Country:  Latvia (Latvia, Riga)
Manufacturer / Brand:  Radiotehnika (RT) - after 1951 RRR Rigas Radio Rupnica; Riga
alternative name
 
A. Ss. Popow, Riga || Kandava Radio Works || Riga Popov Radiotechnika Works
Year: 1977–1988 ? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) 52:
Main principle Superhet, double/triple conversion; ZF/IF 465/1840/10700 kHz
Wave bands Broadcast, Long Wave, more than 2 x SW plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Line plus power jack, mostly with battery or storage battery / 110-237 / 9-12 / 6 x 1,5 / Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) - elliptical
Power out 3 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: Salut001 - Radiotehnika RT - after 1951
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 480 x 280 x 112 mm / 18.9 x 11 x 4.4 inch
Notes

"Der Kofferempfänger ist für den Empfang von Rundfunksendungen mit Amplitudenmodulation in den Lang-, Mittel- und 8 Kurzwellenbereichen und mit Frequenzmodulation im Ultrakurzwellenbereich ausgelegt". (aus den Originalunterlagen)

Gerät aus sowjetischer Produktion in Zusammenarbeit mit Stern-Radio (interne Bezeichnung "R 190"). Stern-Radio lieferte u.a. UKW-ZF-Verstärker und Klangregelmodul. Einige Halbleiterbausteine (Transistoren, ICs..) stammen ebenfalls aus DDR-Produktion.

Einige Komponenten fanden auch Verwendung beim Modell "Riga 104".

Merkmale:

  • stufenweise Bandbreitenregelung für LW, MW und KW
  • 11 Empfangsbereiche (Export-Version)
    • UKW
    • 2 x MW
    • LW
    • 8 x KW
  • Doppelsuper für LW, MW, KW
  • Muting-Funktion für UKW - keine Stummschaltung, sondern NF-Pegelsenkung um 12 dB (abaschaltbar)
  • Analogmesswerk für Feldstärke, auch als Batteriekontrolle schaltbar
  • Jeweils eine Ferritantenne für MW und LW
  • Jeweils eine Teleskopantenne für UKW und KW
  • 4 Festsenderspeicher für UKW über Sensortasten wählbar
  • 4 Festsenderspeicher für AM (MW/LW) über Sensortasten wählbar
  • AFC für alle Bereiche (abschaltbar)
  • Bei Berührung es Abstimmknopfes erfolgt automatische Umschaltung vom Festsenderspeicher auf Abstimmbetrieb und Einschalten der Skalenbeleuchtung
  • Klangregelung für Bässe und Höhen
  • Abschaltautomatik (einstellbar 10...40min.) (Sleep-Funktion)

Baugleiche Geräte oder Varianten mit z.B. anderen Frequenzbereichen wurden u.a. auch unter den Namen:

  • Conrad DX 101 World Receiver
  • Radiotehnika Салют 001 & Saluts 001
  • Radiotehnika Salute 001
  • Radiotehnika EuroMatic 001

LW, MW1, MW2, 5 SW bands (3,45 - 12,1 MHz) and FM (65,8-73,0 MHz). The export model (some models named Euromatic) features LW, MW1, MW2, 8 SW bands (4,68 - 22,09 MHz) and FM (86,73 MHz-106,99 MHz). Broadcast bands only.
10-30 min. timer "set off". Preset (sensor buttons) for eight radio stations - four each for AM (MW, LW) and FM.
9-12 V supply jack (minimum 5,6 V). Automatic dial light-up by touching the tuning knob. AFC for FM and AM(!). Bandwidth switch. 3 ICs; Double conversion in SW bands 2 through 5 (5,9 -12,1 MHz); IF 1840 kHz and 465 kHz; 2 Teleskopic aerials (one each for SW and FM). 2 ferrite rods (one each for BC and LW); Bandwidth control for 2 stages in AM; Jacks for external AM- and FM-antennas.
For the Export version double conversion in SW range 2 through 8 (5,80 MHz to 22,15 MHz).

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 6.3 kg / 13 lb 14 oz (13.877 lb)
Price in first year of sale 695.00 DM
Collectors' prices  
Literature/Schematics (1) -- Schematic

Model page created by Iven Müller. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Radiotehnika (RT) - after 1951 RRR Rigas Radio Rupnica; Riga
Here you find 97 models, 96 with images and 62 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




 


Forum contributions about this model
Radiotehnika RT -: Salut001
Threads: 1 | Posts: 4
Hits: 1922     Replies: 3
radiotehni: Salut 001
Mario Spitzer
18.Mar.14
  1

Liebe Sammelfreunde,

kann mir bitte jemand zeigen, wie die Knöpfe der 3 Schiebepotis aussehen? Bei mir fehlen diese, jedoch befinden die Potis so tief im Gehäuse, dass ich mir schwer vorstellen kann, wie die Knöpfe dort rankommen sollen, der Schlitz ist sehr schmal. Wird ein Verlängerungsstück eingesetzt oder hat jemand einen Vorschlag, womit die fehlenden Knöpfe zu ersetzen sind?

Vielen Dank und freundliche Grüße aus Berlin

Mario Spitzer

Gabriel Toth
18.Mar.14
  2

Dear Mario,

 

might this link helps you a bit:

rw6ase.narod.ru/000/rprl_p/saljut001.html

On 2-3 pictures the design of Potis are visible.

Gabriel

 

Wolfgang Eckardt
19.Mar.14
  3

Hallo Herr Spitzer,

Herr Klaus-Hartwig Müller sandte mir eine E-Mail, in der er mich bat, seine Bilder zu den Bedienungsknöpfen zu veröffentlichen. Dieser Bitte bin ich gern nachgekommen - siehe Anlage.

Wolfgang Eckardt

 

Attachments

Mario Spitzer
19.Mar.14
  4

Lieber Gabriel, lieber Herr Eckardt und lieber Herr Hartwig Müller,

vielen Dank für die aufschlussreichen Fotos. So erklärt sich warum es so schwer ist, passende Ersatzknöpfe zu finden. Ich werde wohl nach ein Schlachtgerät ausschau halten, neue Knöpfe wird es nicht geben.

Der Salut ist eine interessante Kontruktion aus 2 Ländern, sehr wohlklingend mit guten Empfang - Doppelsuper, auf jeden Fall wert erhalten und genutzt zu werden, besonders abends im Bungalow, frei vom Störnebel.

Freundliche Grüße aus Berlin

Mario Spitzer

 
Radiotehnika RT -: Salut001
End of forum contributions about this model

  
rmXorg