radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Selektograf SO81

Selektograf SO81; Technisch- (ID = 399400) Equipment
 
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 949415) Equipment
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 2134511) Equipment Selektograf SO81; Technisch- (ID = 2134510) Equipment
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 2134509) Equipment Selektograf SO81; Technisch- (ID = 2134512) Equipment
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 544488) Equipment Selektograf SO81; Technisch- (ID = 557185) Equipment
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 557181) Equipment Selektograf SO81; Technisch- (ID = 557183) Equipment
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 557187) Equipment Selektograf SO81; Technisch- (ID = 557188) Equipment
Use red slider bar for more.
Selektograf SO81; Technisch- (ID = 2134511) Equipment
Technisch-: Selektograf SO81 [Equipment] ID = 2134511 1400x1050
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Selektograf SO81, Technisch-Physikalische Werkstätten, (TPW), VEB; Thalheim (Ostd.)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Technisch-Physikalische Werkstätten, (TPW), VEB; Thalheim (Ostd.)
alternative name
 
TPW
Year: 1959 ? Category: Service- or Lab Equipment
Valves / Tubes 8: B7S1 ECC85 ECC85 ECC85 ECC85 ECC85 ECC84 EZ80 StR90/40 StR90/40 EW3-9V/1,5A
Wave bands Wave Bands given in the notes.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 220 Volt
Loudspeaker - - No sound reproduction output.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Selektograf SO81 - Technisch-Physikalische Werkst
Material Metal case
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 330 x 280 x 270 mm / 13 x 11 x 10.6 inch
Notes Oszillograf, Frequenzmarkengenerator und Wobbelgenerator für Abgleicharbeiten, 100 kHz - 16 MHz, 85 - 102 MHz in 6 Bereichen.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 16 kg / 35 lb 3.9 oz (35.242 lb)
Price in first year of sale 1'695.00 DM
Collectors' prices  
Mentioned in Anders; Schaltungssammlung der Meßgeräte; DDR 1979

Model page created by Wolfgang Eckardt. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Technisch-Physikalische Werkstätten, (TPW), VEB; Thalheim (Ostd.)
Here you find 68 models, 55 with images and 29 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Technisch-: Selektograf SO81
Threads: 2 | Posts: 6
Hits: 2559     Replies: 4
radioundfe: SO81 (SO 81); Selektograf
Uwe Müller
09.Apr.09
  1

Sehr geehrte Sammlerkollegen,

ich suche einen Sammlerfreund und aktiven Reparateur, welcher den SO 81 im Gebrauch hat zwecks  Klärung diverser technischer Fragen. (Wiederinbetriebnahme eines "Beutegerätes")

Ich würde mich über eine Meldung sehr freuen!

Danke im Voraus sowie ein frohes Osterfest!  wünscht Uwe Müller

Henning Oelkers
29.Apr.09
  2

Hallo, Herr Müller,

seit heute verfüge ich über ein solches Gerät. Ein kurzer Test ergab, das das Gerät funktionsfähig ist.

Wenn ich Ihnen irgendwie helfen kann.....

Gruß aus Berlin,

Henning Oelkers

Uwe Müller
30.Apr.09
  3

Sehr geehrter Herr Oelkers,

vielen Dank, das sie sich gemeldet und ihre Hilfe angeboten haben!

Mein Gerät ist prizipiell gut erhalten und bringt nach dem Einschalten eine Kurve in der Schaltstellung `Eichkreis`. Das Problem: die Kurve steht auf dem Kopf, d.h. sie weist nach unten! Im Vergleich mit der Abbildung in der BA ist das falsch. Außerdem kann ich im Bereich 6/7 (FM) keine `Pips` feststellen. Ein Nachmessen der Spannung nach dem Trockengleichrichter GR1 ergab einen Negativ-Wert gegenüber Chassis (sicherlich der Grund für das Kopfstehen der Eichkurve).

Ist meine Feststellung falsch oder was denken sie über das Problem?

Mit freundlichen Grüssen!  Uwe Müller

Henning Oelkers
30.Apr.09
  4

Hallo, Herr Müller,

die Spannung nach GR 1 ist negativ, das muss so sein.

Hintergrund: Die Bildröhre benötigt zum Betrieb ca 750 - 1000 Volt Spannung. Da die + (ca) 250 Volt nach der EZ81 sowieso vorhanden ist, genügt es, aus der gleichen Wicklung noch eine negative Spannung zu gewinnen, und die Bildröhre "dazwischenzuhängen"

Die Frage, warum die Kurve negativ ist, hängt zunächst davon ab, welchen der beiden Eingänge Sie verwenden, und was Sie dort anschliessen.

Wenn es FM-ZF ist, so liegt es daran, das der Ratiodetektor eine negative Spannung liefert.

Warum in den Beiden höchsten Bereichen kein Signal kommt, hat mit den anderen Dingen nichts zu tun.  

Vielleicht hift das schon weiter,

mit freundlichen Grüßen,

Henning Oelkers

Henning Oelkers
05.May.09
  5

Hallo, Herr Müller,

ich habe mein Gerät in Betrieb genommen, und folgendes Verhalten festgestellt:

Messen-eichen Schalter in Stellung Messen. Es ist eine horizontale Linie sichtbar, bei Linksanschlag des Einstellers Vertikalverschiebung in Bildmitte, bei Rechtsanschlag ca 2 cm tiefer. die horizontale Linie erreicht zu beiden Seiten den Bildschirmrand.

Messen-Eichen Schalter in Stellung Eichen, Kurbel Senderfrequenz 2 Umdr. vom linken Anschlag entfernt, Eichkreis ca Skalenmitte: Es ist eine Resonanzkurve sichtbar, in den Schalterstellungen 1 bis 6, in Stellung 7 nicht sichtbar. Die Kurve hat ca 2 - 4 cm Amplitude.

Bei diesen Tests waren keinerlei Kabel am Ausgang bzw. den Eingängen angeschlossen.

Wenn Ihr Gerät sich anders verhält, ist da möglicherweise irgendetwas "anders".

Vielleicht hilft das weiter,

mit freundlichen Grüßen,

Henning Oelkers

 
Hits: 1655     Replies: 0
radioundfe: SO81 (SO 81); Selektograf
Detlef Kraus
25.Jul.08
  1

Für diese Gerät ist der Hersteller VEB Hersteller Radio und Fersehen (radioundfe) angegeben. Ich habe hierfür auch den Hersteller VEB Technisch-Physikalische Werkstätten Thalheim (techni-tha) gefunden. Hier sind die erste und die letzte Seite der Betriebsanleitung zu sehen. Bei Interesse maile ich diese zu (1,3 MB).

MfG, Detlef Kraus

 
Technisch-: Selektograf SO81
End of forum contributions about this model

  
rmXorg