radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Trabant mit NC-Heizbatterie

Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 512251) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 512252) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 512253) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 512257) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 512261) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 515452) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 515453) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517737) Radio
 
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517777) Radio
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 2358) Radio Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 442232) Radio
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 442240) Radio Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 442234) Radio
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 442236) Radio Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517745) Radio
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517747) Radio Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517749) Radio
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517750) Radio Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 517752) Radio
Use red slider bar for more.
Trabant ; REMA, Fabrik für (ID = 2358) Radio
REMA, Fabrik für: Trabant [Radio] ID = 2358 562x525
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Trabant mit NC-Heizbatterie, REMA, Fabrik für Rundfunk, Elektrotechnik und Mechanik, Stollberg (Ostd.)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  REMA, Fabrik für Rundfunk, Elektrotechnik und Mechanik, Stollberg (Ostd.)
Year: 1956/1957 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 4: DK192 or DK96 DF96 DAF96 DL94
Semiconductors (the count is only for transistors) Selen
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 468 kHz
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage Line / Batteries (any type) / 110; 125; 150; 180; 220 AC / 90 & 1,22 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 14 cm = 5.5 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Trabant [mit NC-Heizbatterie] - REMA, Fabrik für Rundfunk,
Material Various materials
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 325 x 250 x 130 mm / 12.8 x 9.8 x 5.1 inch
Notes

Gehäuse aus farbig bezogenem Holzrahmen und Halbschalen aus Bakelit. Doppelseitige Stationsanzeige.

Anodenbatterie 90 V (max. Abmessungen 93x110x35 mm³.) Eingebaute NC-Heizbatterie AK401 (1,22 V/4 Ah), Parallelheizung aller Röhren. Eingebaute Ladeeinrichtung für den Heizakku mit Kontrolllämpchen.

Antennenbuchse für Kurzwelle, Rahmenantenne für M-L. Erste Serie des Modells noch mit DK192, DF191, DAF191, DL192. Siehe auch Modell Trabant 19KBN, Forumbeitrag.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 4.6 kg / 10 lb 2.1 oz (10.132 lb)
Price in first year of sale 315.00 DM
External source of data E. Erb 3-907007-36-0
Source of data -- Collector info (Sammler) / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Mentioned in - - Manufacturers Literature
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet, das Copyright liegt beim Deutschen Rundfunk Museum (DRM), Berlin und beim Archiv-Verlag (AV). Sie finden eine grössere Abbildung und Schaltbild etc. bei der Loseblatt-Sammlung von DRM/AV.


All listed radios etc. from REMA, Fabrik für Rundfunk, Elektrotechnik und Mechanik, Stollberg (Ostd.)
Here you find 160 models, 133 with images and 120 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
REMA, Fabrik für: Trabant
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 294     Replies: 0
rema: Neue Skalen für den Rema Trabant
Dirk Prochaska
15.Mar.21
  1

Bei meinem Gerät sind die Skalen abgelöst und total vergilbt. Die Skalen scheinen aus Zelluloid zu bestehen. Ich habe die Skalen gescannt und über dem Scan komplett neu gezeichnet. Die Schrift ist nicht ganz original, heute erhielt ich die neuen Skalen vom Digitaldruck. Sie bestehen aus Acrylglas und sind mit Digital-Direktdruck beschriftet. Die Rückseite ist mit Weiß abgedeckt. Ich könnte die Dateien für Interessenten gern zur Verfügung stellen, weiß aber nicht, wie ich die *.pdf und *.svg Dateien hochladen soll, ohne dass die Dateien verändert werden. Es scheint bei den Geräten auch gewisse Unterschiede in den Größen der Skalen zu geben, bzw. sind sie auch im Laufe der Zeit geschrumpft. Es empfiehlt sich also, bevor man den Druck in Auftrag gibt, das Bild auf Papier auszudrucken und in der Größe anzupassen.

Skalen links neu, rechts alt

 
REMA, Fabrik für: Trabant
End of forum contributions about this model

  
rmXorg