radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Weltsuper 630WL

Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 21828) Radio
 
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 8649) Radio
 
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 12960) Radio
 
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 12961) Radio
 
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 12962) Radio
 
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 12963) Radio
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 1963865) Radio Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 18297) Radio
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 18298) Radio Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 224158) Radio
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 224157) Radio Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 706) Radio
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 18296) Radio Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 224159) Radio
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 324188) Radio Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 324189) Radio
Use red slider bar for more.
Weltsuper 630WL; SABA; Villingen (ID = 1963865) Radio
SABA; Villingen: Weltsuper 630WL [Radio] ID = 1963865 1026x1146
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Weltsuper 630WL, SABA; Villingen:
Radio Saba 630WL. Photo by courtesy of M.Bettini
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  SABA; Villingen
Brand
 
Schwer & Söhne, GmbH
Year: 1934/1935 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 7: RENS1294 REN904 RENS1294 RENS1284 AB1 RES964 RGN1064
Main principle Super-Heterodyne (Super in general); ZF/IF 468 kHz
Tuned circuits 7 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 220; 240 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Weltsuper 630WL - SABA; Villingen
Material Wooden case
Shape Tablemodel, high profile (upright - NOT Cathedral nor decorative).
Dimensions (WHD) 410 x 480 x 290 mm / 16.1 x 18.9 x 11.4 inch
Notes Feldst.Anz. Wellenvisier (Glimmlampe).
Preis ohne Röhren, mit Röhren zuzüglich 72,50 RM.
Price in first year of sale 307.00 RM
Collectors' prices  
Source of data Radio-Katalog Fricke 1934/35 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
Mentioned in Saba Kundendienst-Schrift Nr.4
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from SABA; Villingen
Here you find 1544 models, 1401 with images and 1034 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




 


Forum contributions about this model
SABA; Villingen: Weltsuper 630WL
Threads: 3 | Posts: 10
Hits: 1882     Replies: 0
saba: 630WL; Weltsuper Bargraph
Joe Sousa
04.Jan.10
  1

Fellow Radiophiles,

One of the uploaded photos of the front of this Saba radio shows the neon bargraph tuning indicator.

The neon indicator looks like one of the Russian IN-9 or IN-13 analog bargraph tubes because of the mesh anode that seems visible in the photograph. The very sharply defined glow also looks like the glow of one of the Russian tubes.

 

I cropped this small section of the closeup photo of the dial area that was uploaded by Bernhard Beier.

 

Mr Mirko Brandoni in the German language forum, is looking for a replacement for the neon indicator.

Perhaps the suggestion that Mr. Dietrich Grötzer made to use the Russian tube substitutes has already been proven in the uploaded photo.

The IN9 (14cm) is a little shorter than the IN13 (16cm). The IN9 (~9mA) also takes a higher maximum current than the IN13 (~5mA).

Both bulbs strike around 130V-140V and drop 100V-110V during operation.

The IN13 seems to always come in neon-orange, but I have seen the IN9 in neon-orange and in purple.

Regards,

-Joe

 
Hits: 2528     Replies: 5
saba: 630WL; Weltsuper
Mirko Brandoni
03.Jan.10
  1

Liebe Mitglieder,

bei dem Saba 630WL befindet sich vorne unter der Skala, genauer gesagt unter dem Saba Schriftzug ein Schlitz mit  einer Beleuchtung (190V)

Diese ist bei mir leider defekt.

Kann mir jemand sagen wofür diese Zuständig ist und wo man so etwas bekommen kann.

Handelt es sich nur um eine Glühlampe oder ist es eine Abstimmanzeige.

Danke für Eure Hilfe

Mirko Brandoni

Dietrich Grötzer
03.Jan.10
  2

Hallo Herr Brandoni,

bei dem angesprochenen Teil handelt es sich um eine Glimmröhren - Abstimmanzeige. Im Schaltplan rechts unterhalb der REN904 eingezeichnet. Die Länge der Glimmanzeige wurde durch den Anodenstrom der beiden RENS1294 gesteuert und mit dem 0,1M Potentiometer konnte die Glimmlänge der Anzeigeröhre korrigiert werden. Je nach Feldstärke des eingestellten Senders veränderte sich die Glimmlänge. Starker Sender längere Glimmlänge.

Die Beschaffung einer solchen funktionierenden Glimmröhre dürfte schwierig wenn nicht unmöglich sein. Ich selbst habe vor einger Zeit eine solche Glimmröhre durch ein russisches Fabrikat ersetzt, erfordert jedoch einen Schaltungsumbau. Es ist auch fraglich ob ein russische Glimmröhre wegen ihrer größeren Baulänge im Gerät untergebracht werden kann.

MfG D. Grötzer

Mirko Brandoni
03.Jan.10
  3

 Hallo Herr Grötzer,

danke für Ihre hilfreiche Antwort.

Ich dachte mir schon dass es sich um so etwas handelt.

Wie nennt sich denn der russische Ersatztyp.

Schöne Grüße

M. Brandoni

Dietrich Grötzer
03.Jan.10
  4

Die Glimmröhre nennt sich Neon-Linearanzeige IN13 und ist bei "Frag Jan zuerst" Dipl.Ing. Jan Philipp Wüsten erhältlich.

MfG D. Grötzer

Joe Sousa
04.Jan.10
  5

Bitte beachten Sie Bargraph für Saba in Englisch.
Grüße,
-Joe

Dietrich Grötzer
04.Jan.10
  6

Neon Linearanzeige IN13 eingebaut in einem Telefunken 642WLK

 
Hits: 2247     Replies: 2
Saba 630WL, Drehkondensator
Ludwig Brein
25.May.03
  1

Hallo ich suche für einen Drehkondensator dess Saba 630 WL diese Plastikbrücken, an denen diese Rotorscheiben angeschraubt sind.

Ludwig Brein

E.M.: Am 21.01.2005 vom "Allgemeines" zum Modell verschoben

Detlef Boeder
19.Jun.03
  2

Hallo Herr Brain,

wozu gebrauchte suchen? Die werden genauso brüchig sein wie die wo Sie haben.Wobei das natürlich nicht unbedingt bei allen so sein muss.Ich habe auch einen 330WL,wo sich die Haltestege nicht so  verzogen haben.Da sind die originalen Stege noch verwendbar.

Eine bessere Lösung wäre aber noch weitere Interessenten zu finden und dann würden wir uns welche fräsen lassen und teilen uns allesamt die Kosten.Bin noch auf der Suche nach nem Kumpel, der mir eventuell was machen kann. Haben sie schon mal an "fräsen lassen" gedacht?

Die Dinger hats doch vom 230 bis 630er überall drinnen.

Gruss

Detlef

 

Ludwig Brein
06.Jul.03
  3

Das Fräsen dieser Teile ist kein Problem, gibt es von den Dingern Zeichnungen mit den Abstandsmasen, die sind doch nicht überall gleich? Sollte eine Zeichnung existieren könnte ich das Fräsen übernehmen.

Gruß Ludwig Brein. 

 
SABA; Villingen: Weltsuper 630WL
End of forum contributions about this model

  
rmXorg