radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Schrägpult

Schrägpult ; Vindsbona (ID = 1475556) Radio
Use red slider bar for more.
Schrägpult ; Vindsbona (ID = 1475556) Radio
Vindsbona: Schrägpult [Radio] ID = 1475556 500x248
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Schrägpult, Vindsbona (Fantasiename für Nostalgiegeräte)):
Die Firma ist ein Fantasieprodukt.
 
Country:  Europe
Manufacturer / Brand:  Vindsbona (Fantasiename für Nostalgiegeräte))
Year: 2012 ?? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 2:
Main principle TRF with regeneration
Tuned circuits 1 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast only (MW).
Details
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Schrägpult - Vindsbona Fantasiename für
Material Bakelite case
Shape Tablemodel, slant panel.
Notes

So ein sauber gemachtes Nostalgiegerät, aber warum dieses verflixte Schild? Es gibt keinen Radiohersteller VINDSBONA (nicht zu verwechseln mit VINDOBONA !).

Auch wenn selbst ein durchschnittlich erfahrener Sammler erkennt, dass es sich nicht um ein Uraltgerät handelt, kann ein unerfahrener Laie leicht darauf hereinfallen, 

Dem Erbauer ist sicher keine Betrugsabsicht zu unterstellen. Aber was passiert, wenn ein späterer Besitzer es gewinnbringend veräußern will? Zu sagen: wer nichts davon versteht, sollte die Finger davon lassen, ist billig. Jeder darf erwerben was ihm gefällt, aber seine Unwissenheit sollte nicht zu seinem Schaden ausgenutzt werden.

Darin unterscheidet sich der ehrliche Händler vom unehrlichen.
Leider ist letzterer weitaus in der Überzahl. Man denke nur an die vielen defekten Röhren, die scheinheilig als "ungeprüft" verkauft werden.

Model page created by Konrad Birkner † 12.08.2014. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Vindsbona (Fantasiename für Nostalgiegeräte))
Here you find 3 models, 3 with images and 0 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



  
rmXorg