radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Color Star 525

Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698556) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698557) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698558) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698559) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698560) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698561) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698562) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698563) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698564) Television
 
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698565) Television
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698538) Television Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698539) Television
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698541) Television Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698543) Television
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698544) Television Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698545) Television
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698546) Television Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698547) Television
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698548) Television Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698795) Television
Use red slider bar for more.
Color Star 525; Waltham S.A., Genf (ID = 1698538) Television
Waltham S.A., Genf: Color Star 525 [Television] ID = 1698538 1400x973
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Color Star 525, Waltham S.A., Genf:
Gerät eingeschaltet
 
Country:  Switzerland
Manufacturer / Brand:  Waltham S.A., Genf
Brand
 
Waltham
Year: 1988 ? Category: Television Receiver (TV) or Monitor
Valves / Tubes 1: 25ЛК2Ц
Semiconductors (the count is only for transistors) 40:
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 38900/5500 kHz
Wave bands VHF incl. FM and/or UHF (see notes for details)
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 8 cm = 3.1 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Color Star 525 - Waltham S.A., Genf
Material Plastics (no bakelite or catalin)
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 350 x 240 x 280 mm / 13.8 x 9.4 x 11 inch
Notes

10"  25 cm Portable Farbfernsehgerät PAL / DDR SECAM 
VHF + UHF Tuner und 6 Senderspeicher, Kopfhörerbuchse, PAL/SECAM

Import durch Waltham von Pozitron, Scientific-Industrial Union; Leningrad als Èlektronika {Электроника} C-431D {Ц-431Д}  in der UdSSR hergestellt.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 7.5 kg / 16 lb 8.3 oz (16.52 lb)
Price in first year of sale 239.00 DM
Mentioned in -- Original-techn. papers.

Model page created by Heribert Jung. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Waltham S.A., Genf
Here you find 44 models, 41 with images and 13 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




 


Forum contributions about this model
Waltham S.A., Genf: Color Star 525
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1410     Replies: 0
  waltham2: 525; Color Star Reparaturbericht
Heribert Jung
14.Aug.14
 
  1

Das Gerät wurde im Arbeitskeller nur selten eingeschaltet. In letzter Zeit dauerte es einige Minuten bis ein Bild erschien und danach hörte man die Hochspannung zischen und es roch nach Ozon.

1. Fehlersuche in der Hochspannung:
Die Hochspannung wird auf dem Weg von der Hochspannungskaskade durch eine Plastikbox, die am Chassisrahmen unter der Bildröhre angeschraubt ist, geführt. Darin befindet sich C1 2200pf für ca. 25 KV und parallel dazu 2 Widerstände 270 MΩ in Serie gegen Masse.

Die Lötösen und Schrauben waren verrostet und die Widerstände von den Blitzen stark verschmort.

Der Kondensator hatte noch seinen Nennwert. Ich habe ihn wieder eingelötet. Die Widerstände habe ich durch Reihenschaltung von 25 Widerständen a 22 MΩ ersetzt. Nachdem ich jeden 2. Widerstand mit Schrumpfschlauch isoliert hatte, gab es kein Probleme mit Funkenüberschlag mehr.

Das rote HV-Kabel führt von der Hochspannungskaskade zur R-C-Box. Das weiße HF-Kabel führt zur Anode der Bildröhre. In der Plastikbox sind die neuen 25 Widerstände noch ohne die Schrumpfschläuche zu sehen.

2. Fehlersuche im Netzteil:
Die Spannungen am Netzteilstecker A1-XP2 waren bis auf die +12,6V an Pin 6 ok. Die +12,6V lag  nach dem Einschalten bei ca. 7V und kletterte langsam auf 9,3V. Damit spielte das Gerät. Die Belastung war nicht zu hoch und eine neue Diode VD14 änderte nichts am Problem. Obwohl ich keine Brummspannung auf der Gleichspannung messen konnte, war C23 = 470µF die Ursache für die Unterspannung. Er hatte am C-Meter ca 200 µF. Mit einem neuen Kondensator von 1000µF ist die Gleichspannung sofort mit 12,6V vorhanden und das Gerät spielt einwandfrei.
Der defekte Elko
 

 
Waltham S.A., Genf: Color Star 525
End of forum contributions about this model

  
rmXorg