radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

CD4011

Information - Help 
ID = 37993
       
Country:
Worldwide
Brand: Common type Worldwide tube/semicond.
Tube type:  IC - Integrated Circuit   Universal 
Identical to CD4011 = MC14011
Similar Tubes
Normally replaceable-slightly different:
  HBF4011

Base SPECIAL TUBEBASE in general
Filament Solid State
Description

Quad 2-input NAND gates

 
Text in other languages (may differ)
Dimensions (WHD)
incl. pins / tip
18 x 7 x 8 mm / 0.71 x 0.28 x 0.31 inch
Weight 1 g / 0.04 oz
  cd_4011.png
  CD4011: Funkschau 17/79 S.1029
Egon Strampe
 
4011.jpg
CD4011: P.ST
Peter Steffen

 
4011_s.gif
CD4011: orig. datasheet
Günther Stabe

 
cd4011.png
CD4011: Schema TRC-8700
Egon Strampe


Usage in Models 1= 1974 ; 1= 1975? ; 1= 1975 ; 1= 1978?? ; 2= 1978? ; 1= 1978 ; 1= 1979?? ; 5= 1979 ; 3= 1980?? ; 2= 1980? ; 2= 1980 ; 1= 1981?? ; 3= 1981? ; 3= 1981 ; 1= 1982?? ; 1= 1982? ; 1= 1982 ; 6= 1983 ; 4= 1984?? ; 1= 1984? ; 1= 1984 ; 1= 1985?? ; 1= 1985? ; 1= 1985 ; 1= 1987? ; 1= 1988?? ; 1= 1989? ; 2= 1990?? ; 1= 2000?? ; 1= 2002 ; 1= 2010

Quantity of Models at Radiomuseum.org with this tube (valve, valves, valvola, valvole, válvula, lampe):53


Forum contributions about this tube
CD4011
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 2123     Replies: 0
CD4011 Varianten
Michael Salzgeber
14.Mar.13
  1

Hallo Kollegen,

gestern bin ich beim Vorschlagen eines Modells über das Problem gestolpert, dass es identische Halbleiter gibt, die leider von jedem Hersteller eine unterschiedliche Bezeichnung bekommen.

Beim Hochladen erkennt dann das System die Halbleiter nicht, in meinem Fall war das ein IC der 4000er CMOS-Serie, ein µPD4001. Nach zwei, drei versuchen mit anderen Bezeichnungen (HEF4001, MN4001..) hat das System die Bezeichnung "4001" erkannt !

Einen Tag später konnte ich dann feststellen, dass es sich um die Oszilloskopröhre 4001 handelt, die ganz sicher nicht in einem Cassettendeck verbaut wurde. Nach etwas Stöbern im Forum bin ich dann hierauf gestoßen:

www.radiomuseum.org/forum/legende_fuer_halbleiter.html

das Thema ist hier schon behandelt.

Rechtzeitiges Nachschauen hätte geholfen und Arbeitszeit gespart...

Die richtige Bezeichnung, die auch im System erkannt wird, ist CD4001. Im Sammelsurium meiner Ersatzteile habe ich vom Typ 4011 folgende Exemplare gefunden, die ich fotografiert habe:

D4011, NEC

HEF4011, Philips

SCL4011, Signetics

HCF4011, SGS

HCF4011, SGS-Thomson

F4011, Fairchild

CD4011, RCA

MN4011, Mitsubishi

MC14011, Motorola

TC4011, Toshiba

F4011DC, Fairchild, im Keramikgehäuse.

Dies ist nur eine Auswahl, es gibt noch wesentlich mehr Bezeichnungen. Die Funktion der Chips ist in der Regel identisch, der Buchstabenzusatz hinter der 4011 kennzeichnet Gehäuseausführungen wie Kunststoff oder Keramik und Gehäusebauform (hier alle DIL - Dual - In - Line).

Manchmal gibt es weitere Typvarianten mit weiteren Buchstaben, dies ist aber nicht einheitlich, das müsste dann im Herstellerdatenblatt nachgelesen werden. In fast 100% der Unterhaltungselektronik - Anwendungen spielt dies aber - zum Glück - keine Rolle.

Abschließend noch ein Hinweis: die Schaltkreise der 4000er / 4500er - Baureihe sind in CMOS - Technik hergestellt, diese sind sehr empfindlich gegenüber statischer Aufladung und falscher Behandlung, z.B. Stecken und Ziehen im Betrieb - aber das macht ja sicher Niemand...

Ich hoffe, zu der Beseitigung der Unklarheiten etwas beigetragen haben zu können....

 

 

Attachments

 
CD4011
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg