radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

DF66

Information - Help 
ID = 20827
       
 
   
Tube type:  Vacuum Pentode   Audio Frequency 
Identical to DF66

Base Subminiatur (wire-ends, flat) B5A
Filament Vf 0.625 Volts / If 0.015 Ampere / Direct / Battery =
Description Hörgeräte-Röhre 
Tube prices 2 Tube prices (visible for members only)
Information source Röhren-Taschen-Tabelle, (Franzis RTT)   
- - -   
- - -
- - -
  df66.png
  DF66: Internet
Miguel Angel Trujillo-Rodriguez
 
df66_mullard.jpg
DF66: hbk
Hubert Küper

More ...
 
sm77_g.gif
DF66: RTT Schwandt
Günther Stabe † 19.8.20

 
df66_mullard_data_01.png
DF66: Mullard - original papers
Pius Steiner

More ...

from Just Qvigstad


Forum contributions about this tube
DF66
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1794     Replies: 0
Mullard DF66 vs. Hivac XW0.75
Achim Dassow
12.Jun.14
  1

Hallo miteinander,

im Zusammenhang mit meinem Beitrag "Hivac Midget Valves XW0.75 + XY1.4 (Funk und Ton, 1948)" hier noch weitere Informationen über die Entwicklung von Hörgeräte-Röhren:

1950 erschien in der "Wireless World" noch ein Artikel über die damals neuen Mullard Hörgeräte Röhren DF66 und DL66. Hier ein Bild, das auch das zugehörige Hörgerät zeigt (oben).

Grund für deren Entwicklung waren die gestiegenen Anforderungen an die Kompaktheit und den Energieverbrauch, welche aus den Erfahrungen mit dem National Health Hearing Aid, "Medresco" stammten. Dies führte einerseits dazu, dass mit der Neukonstruktion der Röhre nunmehr nur noch 15mA Heizstrom statt der bisher erforderlichen 25mA benötigt wurde. Andererseits wurde auch die Höhe der benötigten Anodenspannung weiter verringert, auf nunmehr 22.5Volt. In der Tabelle 1 wird der Fortschritt in der Entwicklung aufgezeigt.

Auch die Abmessungen konnten deutlich verringert werden. Grund für all die Fortschritte war eine weitere Verkleinerung des Heizfaden-Durchmessers auf nur noch 7.8 Micrometer, was zusammen mit der Beschichtung (coating) gerade ein drittel eines menschlichen Haares ausmachte. Ausserdem wurden Standards für die Reinheit in der Fertigung weiter gesteigert und eine spezielle Getter-Erhitzungsmethode eingeführt, die die Freisetzung unerwünschter Substanzen weiter verringern konnte. Der geringe Heizfaden-Durchmesser verbesserte auch noch die Mikrofonie-Abstände deutlich.

Obwohl hier von einem "Ende der Entwicklung" in Sachen Verkleinerung die Rede war, wurde die Ankündigung einer Fertigung auch von 10mm Midget Röhren im Rahmen eines "complete Production Range" angekündigt.

Gruss

Achim

 

Attachments

 
DF66
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg