radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Silver - Marshall; Chicago, IL

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Silver - Marshall; Chicago, IL    (USA)  
Brand:
Unipak || World Wide Nine
Abbreviation: silver
Products: Model types
Summary:

Silver-Marshall Inc., also Silver-Marshall Manufacturing; Chicago
Trade names: Air Flight, All World, Around the World, Bearcat, Coast-to-Coast, Sargent-Raymond, Silver-Marshall, Unipak, World Wide Nine.
Generalvertretung Schweiz: Baumann, Koelliker & Co. AG, Zürich [373234-1058B].

Silver-Marshall, Inc.; Evanston, IL,
6401 West 65th Street, Chicago, Illinois (1929 - 1933).

Founded: 1924
Closed: 1933
Production: 1924 - 1933
History:
Silver Marshall wurde von McMurdo Silver 1924 gegründet, er war damals gerade 21 Jahre alt.
Zunächst wurde in Räumlichkeiten über einer Garage in Evanston, IL, gearbeitet.
Im Jahre 1929 konnte die Firma Silver Marshall Inc. neue Räumlichkeiten in 6401 W., 65th St., Chicago beziehen. Hier wurden vor allem Radio - Bauteile gefertigt, NF-Transformatoren, Drehkondensatoren, Spulen, Skalen, Lautsprecher - für das Jahr 1928 wurde angegeben, man produziere 10 % der Bauteile auf dem amerikanischen Markt, dazu kamen Heimradios und Allwellenempfänger.

Im Oktober 1932 im Rahmen der grossen Depression musste Silver Marshall Bankrott erklären. Die Silver Marshall Mfg Co. als Besitzerin der Aktien von Silver Marshall Inc., besass nach dem Bankrott nur noch den Namen, aber keine Produktionseinrichtungen oder Bauteile.
William J. Halligan, der 1899 in Boston geboren war und 1928 nach Chicago kam und zunächst als Vertreter Radio - Bauteile vertrieb, erwarb 1932 die Rechte am Firmennamen und der Adresse von Silver Marshall Mfg Co. Er begann gemeinsam mit Kendall Clough, dem von Silver Marshall stammenden Entwicklungsingenieur hochwertige Allwellenempfänger zu bauen und gründete 1934/5 die Firma Hallicrafters.
Silver gründete kurz nach 1933 die McMurdo Silver Inc. und nahm die Produktion von Allwellenempfängern der gehobenen Preisklasse wieder unter dem Namen McMurdo Silver Inc., auf.
nach dem 2. Weltkrieg gründete McMurdo Silver mit der im Amateurfunk - Business tätigen McMurdo Silver Co., Inc., seine letzte Firma.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
USA  32 Q (Q3) [type 3] 24  Tuning meter. 
USA  31 E726 35  The Silver-Marshall model E726 is an early receiver with variable-mu tubes and AVC - but t... 
USA  31 F 24A   
USA  32 Q (Q1) [type 1] 24  Tuning meter; push-pull af output stage. 
USA  30 30 24  Push-pull af output stage. 
USA  30 37 24  Push-pull af output stage. 
USA  30 38 24  Push-pull af output stage. 
USA  30 39 24  Push-pull af output stage. 
USA  30 60 24  4 legged highboy with stretcher base. Push-pull af output stage. 
USA  30 782-16 24  Push-pull af output stage. 
USA  31 B 24   
USA  31/32 773 24  Push-pull af output stage; 100-120 V or 200-240 V supply voltage; export model. 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Silver - Marshall Manufacturing Co. USA - 1929tbn_us_silver_29_buildingpic.jpg
Address ~1930tbn_us_silvermarshall_address.jpg
Radio News for March, 1928; page 1089tbn_usa_silver_marshall_rn_1928_1089.jpg
Radio Broadcast, Apr. 1926, p. 710tbn_usa_silver_marshall.jpg
May 1925 Radio News magazine advertisement on page 2134tbn_usa_silvermarshall_may_1925_radio_news_page_2134.jpg
Silver-Marshall Letterhead from December 1930.tbn_s_m_letterhead.jpg
This appeared on the back of Silver-Marshall envelopes from 1930.tbn_s_m_envelope.jpg
October 26, 1924 Chicago Tribune newspapertbn_usa_silver_marshall_chicago_tribune_sun_oct_26_1924.jpg

Forum contributions about this manufacturer/brand
Silver - Marshall; Chicago, IL
Threads: 2 | Posts: 4
Hits: 2666     Replies: 2
Unknown Silver Marshall 5-Tube Mantle Model
Steve Dymale
20.Mar.13
  1

Can anyone help me identify an early-1930s Silver-Marshall 5-tube small table radio with tube lineup 12Z3, 6C6, 6D6, 75, 43 which has a cabinet and chassis very similar to the model 45 (4 tubes), but with one additional tube and slightly different cabinet design?  I've found no schematic that matches.   Pictures attached.  Thanks!

Attachments

Konrad Birkner † 12.08.2014
20.Mar.13
  2

Interesting model, congratulations!

I would say it is worth to have a model page of its own. Just call it unknown.

Sometime in the future somebody may be able to add more information.

Good luck!

 

Stephen Masek
13.Mar.14
  3

That may be a radio made in Los-Angeles.  On the AntiqueRadios.com foum, we recently learned that one model Patterson radio was also sold as a Silver-Marshall.

 
Hits: 1830     Replies: 0
Von Silver Marshall bis Mc Murdo Silver und Hallicrafters
Martin Bösch
09.Dec.11
  1

Aus aktuellem Anlass (CRGS - Bulletin 2012/1, p17) hier noch einige Hintergrundinformationen zur Geschichte von McMurdo Silver:

Silver Marshall wurde von McMurdo Silver 1924 gegründet, er war damals gerade 21 Jahre alt.
Zunächst wurde in Räumlichkeiten über einer Garage in Evanston, IL, gearbeitet.
Im Jahre 1929 konnte die Firma Silver Marshall Inc. neue Räumlichkeiten in 6401 W., 65th St., Chicago beziehen.
Hier wurden vor allem Radio - Bauteile gefertigt, NF-Transformatoren, Drehkondensatoren, Spulen, Skalen, Lautsprecher - für das Jahr 1928 wurde angegeben, man produziere 10 % der Bauteile auf dem amerikanischen Markt, dazu kamen Heimradios und Allwellenempfänger.

Im Oktober 1932 im Rahmen der grossen Depression musste Silver Marshall Bankrott erklären. Die Silver Marshall Mfg Co. als Besitzerin der Aktien von Silver Marshall Inc., besass nach dem Bankrott nur noch den Namen, aber keine Produktionseinrichtungen oder Bauteile.

William J. Halligan, der 1899 in Boston geboren war und 1928 nach Chicago kam und zunächst als Vertreter Radio - Bauteile vertrieb, erwarb 1932 die Rechte am Firmennamen und der Adresse von Silver Marshall Mfg Co. Er begann gemeinsam mit Kendall Clough, dem von Silver Marshall stammenden Entwicklungsingenieur hochwertige Allwellenempfänger zu bauen. Die ersten Geräte wurden noch unter der Bezeichnung Silver Marshall Mfg. Co., 417 North State Street, Chicago angepriesen und vertrieben, bis 1935 entwickelte sich daraus der erste „Skyrider“ und Halligan konnte sich aus der Verbindung mit Silver Marshall loskaufen und mit Ray Dust von Echophone Co. als Vizepräsident die Firma Hallicrafters gründen.

Silver gründete kurz darauf McMurdo Silver Inc. und nahm die Produktion von Allwellenempfängern der gehobenen Preisklasse wieder auf. Zunächst trug der Betrieb den Namen McMurdo Silver Inc., im Mai 1935 wurde sie zur McMurdo Silver Corp., Division of GPH Inc., der Glen’s Patents & Holdings.

Lokalisiert war die Firma in 1136 W. Austin Ave., Chicago, zog 1933 nach 1747 Belmont St., Chicago, im Jahre 1034 nach 3358 N. Paulina St., Chicago und letztendlich im Jahre 1936 nach 2900 S., Michigan Blvd.

Offenbar ging Silver 1934 der RCA - Lizenz verlustig und liess dann von April 1934 bis Ende 1935 bei Howard Radio produzieren um 1935 wieder eine RCA - Lizenz zu erhalten.

Mit seinem Angebot der Masterpiece - Empfängern konkurrierte Silver mit den Spitzengeräten von E. H. Scott um das beste Radio der Welt.

McMurdo Silver wurde wegen Rückgang der Verkäufe 1938 geschlossen und seine Produktionsgebäude von der rivalisierenden E. H. Scott, Chicago, übernommen. Der englische Zweig British McMurdo Silver Ltd. existierte noch bis 1939.

Silver konnte zu E. I. Guthman wechseln und dort als Ingenieur zwei hervorragende Allwellenempfänger und Amateurfunkequipment entwickeln., nach 1940 stellte Guthman kriegsbedingt die Produktion ein.

Nach dem Krieg gründete Silver in Hartford, CT seine letzte Firma, die McMurdo Silver Co., Inc., 1240 Main St., Hartford Conn.; und stellte Messgeräte und Amateurfunkmaterial her, 1948 verstarb McMurdo Silver im Alter von 45 Jahren.

Quellen:
Raymond S. Moore, 3rd. Ed., Key Largo, FL
Radios by Hallicrafters, Chuck Dachis, Schiffer Publishing Ltd.

 

 
Silver - Marshall; Chicago, IL
End of forum contributions about this manufacturer/brand

  
rmXorg