radiomuseum.org

6N3 (6N3)

Modérateurs:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Eilert Menke 
 
Cliquez sur le bouton d'information bleu pour en apprendre plus sur cette page.
Forum » Tubes (Lampes) - Semi-Conducteurs » LAMPES / SEMI-CONDUCTEURS DANS LE MUSÉE » 6N3 (6N3)
           
Vaclav Skricka
 
 
D  Articles: 1
Schémas: 7
Images: 93
18.Apr.12 16:46

Remerciements: 10
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   1

Vorsicht ! Die 6N3 ist nicht nur Einweggleichrichter aber auch eine Doppeltriode

6N3 (China), 6N3P (Russia)

mfg

V.Skricka 

 

Jacob Roschy
Jacob Roschy
Modérateur
D  Articles: 1717
Schémas: 17
Images: 68
19.Apr.12 08:49

Remerciements: 6
Répondre  |  Vous n'êtes pas connecté, mais en mode visiteur   2

die weltweit für völlig unterschiedliche Röhren vergeben wurde !

Wenn man auf der Röhren-Startseite in dem Feld „Suche nach einem Bauteil“ als Bezeichnung 6N3 oder 6n3 eingibt und „Beginnt mit“ vorwählt, erhält man eine Liste aller Röhren, deren Bezeichnung mit 6N3 oder 6n3 beginnt, somit findet man die 6N3, die der EY82 entspricht, wie auch alle Doppeltrioden, die sich auf die russische 6n3p beziehen. 


Hilfreich ist auch, von der Röhren-Startseite den Untertitel „Was sind Unterstrich_Röhren, Varianten etc. - wie legt man Varianten an?“ anklickt und durchliest, wie auch die „Anleitung für russische Röhren

M. f. G.  J. R. 

  
rmXorg