radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

minerva: Minerva RKM 200 - Herstellungsland

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » minerva: Minerva RKM 200 - Herstellungsland
           
Wolfgang Grafeneder
 
 
A  Articles: 56
Schem.:
Pict.: 144
30.Aug.20 15:43

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Guten Tag,

nachdem das Gerät in einer Zeit produziert worden ist, wo in Wien nur mehr TV-Geräte unter dem Namen "Minerva" hergestellt wurden:

Wurde das Gerät mit Baujahr 1983 wirklich in Österreich hergestellt?

Vielen Dank und Liebe Grüße
Wolfgang Grafeneder

Bernhard Nagel
Bernhard Nagel
Officer
D  Articles: 1507
Schem.: 2163
Pict.: 6235
31.Aug.20 01:45

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Danke für die Frage.

Die Firma Grundig, ab 1968 Eigner des Herstellers Minerva, liess seinen 5-Band Radiorecorder RR280 auch für Minerva unter der Bezeichnung RKM 200 fertigen. Bei Ansicht des guten Innenbilds beim RR280 ist die fernöstliche Herkunft  (Japan, Korea...) eindeutig gegeben.

Demnach wurden auch noch in den 1980er Jahren Radios bzw. Kombinationsgeräte unter dieser Marke vertrieben, die Produktion konnte in verschiedenen Ländern erfolgt sein.

Die beiden Modelle werden miteinander verlinkt.

Wolfgang Grafeneder
 
 
A  Articles: 56
Schem.:
Pict.: 144
31.Aug.20 09:16

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Danke für die schnelle Auskunft!

  
rmXorg