radiomuseum.org

 

nordmende: Nordmende Globetrotter - Versionsunterschiede

Moderatoren:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Apparate: Physik - Radios - bis TV » MODELLE IM RADIOMUSEUM » nordmende: Nordmende Globetrotter - Versionsunterschiede
           
Martin Bösch
Martin Bösch
Moderator
CH  Beiträge: 581
Schema: 105
Bilder: 2330
31.Mar.05 18:31

Anzahl Danke: 12
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1 Besten Dank für die Unterstützung in der Identifizierung der verschiedenen Varianten des Nordmende Globetrotter
auch an mehrere Rm.org - Mitglieder, speziell möchte ich Boris Witke und Todd Stackhouse erwähnen.

Wir haben Informationen zu folgenden (Europa-)Modellen:

Nordmende Globetrotter 4/601 ("grüne Skala"), Bj. 1964/5:
runde Bandbereichstasten, grüne Beschriftung,
Anzeige des KW-Bands im Sichtfensterchen,
Logskala 0 - 100
Schriftzug (unterhalb des Lautsprechers) in Schreibschrift


Nordmende Globetrotter 4/601 ("orange Skala"), Bj. 1965/6:
runde Bandbereichstasten, orange Beschriftung,
Anzeige des KW-Bands im Sichtfensterchen,
Logskala 0 - 100
Schriftzug (unterhalb des Lautsprechers) in Druckschrift


Nordmende Globetrotter 7/601 ("orange Skala"), Bj. 1966/8:
runde Bandbereichstasten, orange Beschriftung,
"strahlenförmige" Anzeige des KW-Bands auf der Frontplatte,
Logskala 0 - 100
Schriftzug (unterhalb des Lautsprechers) in Druckschrift


Nordmende Globetraveler 7/601 ("grüne Skala"), Bj. 1966/8 ?:
runde Bandbereichstasten, grüne Beschriftung,
"strahlenförmige" Anzeige des KW-Bands auf der Frontplatte,
Logskala 0 - 100
Ist gemäss mir vorliegendem Bildmaterial in den USA aufgetaucht, dort als "Globetraveler" (Exportmodell des Globetrotter) bezeichnet.
Ob ein Gerät mit der "strahlenförmigen" Anzeige der Kurzwellenbänder und gründer Skala auch in Europa vertrieben wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

Nordmende Globetrotter TN6000 8/101, Bj. 1968/9:
viereckige Bandbereichstasten,
KW-Bänder 13 - 80 m,
frequenz - geeichte Bandspreizskala
eingebautes Netzteil.

Nordmende Globetrotter TN6001, Bj. 1969/70:
viereckige Bandbereichstasten,
KW-Bänder 13 - 80 m,
frequenz - geeichte Bandspreizskala
eingebautes Netzteil.


Eine Übersicht des momentanen Wissensstandes auch mit Vergleich der Exportmodelle findet sich auf meiner persönlichen Website. Sobald die Informationen ausreichend gesichert sind, werde ich sie auch im rm.org veröffentlichen.

besten Dank
Martin Bösch

Dieser Beitrag wurde am 01.May.08 12:32 von Martin Bösch editiert.

  
rmXorg