radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

philips: BD263U (BD 263 U); Philetta 263

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » philips: BD263U (BD 263 U); Philetta 263
           
Thomas Welti
Thomas Welti
 
D  Articles: 24
Schem.: 105
Pict.: 23
27.Feb.07 20:06

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Guten Abend werte Sammlerkollegen,
ich habe mit meiner Philetta folgendes Problem: Nach längerer Betriebspause bleibt der Lautsprecher stumm.
Ich habe bereits die Spannungen an der UL84 und an der UABC80 gemessen; diese sind alle soweit in Ordnung. Auch ein Röhrentausch der UL84 brachte kein Ergebnis. Um einen Fehler in der im Empfangsteil auszuschließen, habe ich am TA-Eingang die "Fingerprobe" gemacht; auch mit negativem Ergebnis.
Hat jemand eine Idee, was den Fehler verursacht, bzw. wo ich suchen könnte? Meines Erachtens könnte der Fehler im Lautstärkeregelkreis oder aber am Übertrager liegen.

Glühende Grüße
Thomas Welti

Werte Sammlerkollegen,
nun spielt die Philetta wieder einwandfrei. Der Fehler lag nicht wie vermutet im Lautstärkeregelkreis oder am Übertrager. Es war ein ganz banaler Fehler: eine kalte Lötstelle am Lautsprecher! Ich habe die Anschlussfrähte neu angelötet und nun lebt das Radio wieder.

Schöne Grüße
Thomas Welti

This article was edited 03.Mar.07 19:37 by Thomas Welti .

  
rmXorg