radiomuseum.org

stern-roch: 1132.012; Juwel 3 Stereo

Moderadores:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Por favor haga click en la caja azul de información para leer más acerca de esta página.
Foro » Radios etc. » MODELOS DEMONSTRADOS » stern-roch: 1132.012; Juwel 3 Stereo
           
Jürgen Tiedmann
Jürgen Tiedmann
 
D  Artículos: 113
Esquemas: 3
Fotos: 1451
31.Jan.15 14:56

Agradecimientos totales: 9
Respuesta  |  Usted no ha entrado su «login».(Invitado)   1

Liebe Rundfunkfreunde,

1. Frage:
Woher kommt die Nummer 1132.012? Gab es vom "Juwel 3 Stereo" noch andere Typen?
Mein Gerät trägt diese Bezichnung nicht, nur "Juwel 3 Steeo".

2. Frage:
Im Netz gibt es unterschiedliche Angaben zur AM-ZF. 468 kHz oder 473 kHz? was ist richtig?
An meinem Geät leider keine Aufdrucke an den Bandfiltern.

Danke,

Jürgen Tiedmann

Archiv GFGF
 
Redactor
D  Artículos: 70
Esquemas:
Fotos: 34
31.Jan.15 17:05

Agradecimientos totales: 5
Respuesta  |  Usted no ha entrado su «login».(Invitado)   2

Die 1132.012 ist eine RFT-interne "Benummerung" der Geräte, u.a. für den Zweck der Erstzteilhaltung. Bei einigen Geräten der RFT Vereinigung gibt es unterschiedliche Nummern für einen Gerätetyp. Grund ist die Weiterentwicklung in der laufenden Serie. Beim Juwel 3 Stereo ist dies nicht der Fall, da er recht schnell vom "Oberon" und "Türkis" abgelöst wurde.

Die ZF ist identisch mit der vom Juwel 2, damit 473 KHz. Ein Werkstattbuch für den "Juwel 3" ist im GFGF Archiv leider nicht vorhanden.

 

Gruss Ingo Pötschke

Jürgen Tiedmann
Jürgen Tiedmann
 
D  Artículos: 113
Esquemas: 3
Fotos: 1451
31.Jan.15 18:18

Agradecimientos totales: 8
Respuesta  |  Usted no ha entrado su «login».(Invitado)   3

Dankeschön. J.T.

  
rmXorg