radiomuseum.org

Suche Informatin über abgebildete Senderöhre

Moderatoren:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel 
 
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Röhren und Halbleiter » Senderöhren » Suche Informatin über abgebildete Senderöhre
           
Reinhard Kautenburger
Reinhard Kautenburger
 
D  Beiträge: 49
Schema: 0
Bilder: 31
04.Nov.14 16:26

Anzahl Danke: 15
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1

Ich bitte um Information von Hersteller und Type.

Im Voraus vielen Dank für Ihre Infos.

Anlagen:

Michael Seiffert
Michael Seiffert
Redakteur
D  Beiträge: 543
Schema: 369
Bilder: 1072
04.Nov.14 17:36

Anzahl Danke: 9
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   2

Hallo Herr Kautenburger,

das Gesuchte Modell ist eine russische Scheibentriode vom Typ GU5B ohne zugehörige Kühlrippen zur Luftkühlung. Heizspannung 12,6V bei einem Strom von 20-27A. Bei einer max. Anodenspannung von 3,8 kV wird eine Ausgangsleistung von 2,6kW erreicht. Grenzfrequenz ist 250Mhz. Anwendung in der Militärtechnik.

Reinhard Kautenburger
Reinhard Kautenburger
 
D  Beiträge: 49
Schema: 0
Bilder: 31
04.Nov.14 17:56

Anzahl Danke: 10
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   3

Hallo Herr Seifert,

vielen Dank für die schnelle kompetente Information.

Ich werde diese Röhre als GU5B neu anlegen.

Otmar Jung
 
Redakteur
D  Beiträge: 257
Schema: 2434
Bilder: 4540
05.Nov.14 17:56

Anzahl Danke: 9
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   4

gu-5a ohne Kühlrippen

gu-5b mit Kühlrippen

Beide sind bereits gelistet.

  
rmXorg