Detektor-Empfänger D (DT)

AEG (Radios) Allg.Elektricitäts-Ges.

  • Year
  • 1924–1929
  • Category
  • Detector-Radio (Crystal or diode, without tubes/transistors)
  • Radiomuseum.org ID
  • 104

Click on the schematic thumbnail to request the schematic as a free document.

 Technical Specifications

  • Main principle
  • Crystal or Solid State Detector; Crystal-detection 1 circuit (no tubes)
  • Tuned circuits
  • 1 AM circuit(s)
  • Loudspeaker
  • - For headphones or amp.
  • Material
  • Metal case
  • from Radiomuseum.org
  • Model: Detektor-Empfänger D - AEG Radios Allg.Elektricitäts-
  • Shape
  • Tablemodel, slant panel.
  • Dimensions (WHD)
  • 160 x 120 x 140 mm / 6.3 x 4.7 x 5.5 inch
  • Notes
  • Steilpult, 2 Bedienungseinheiten, Detektor oben
  • Net weight (2.2 lb = 1 kg)
  • 1.033 kg / 2 lb 4.4 oz (2.275 lb)
  • Price in first year of sale
  • 25.00 RM +
  • Picture reference
  • Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.

 Collections | Museums | Literature

Museums

The model Detektor-Empfänger can be seen in the following museums.

 Forum

Forum contributions about this model: AEG Radios Allg.: Detektor-Empfänger D

Threads: 1 | Posts: 1

Wie bereits zu ID=32793 angemerkt, gibt es -zumindest zwei- Varianten. Bei ID=32793, ID=150841, ID=150842 und ID=1534911 (mein Modell, Apparatenummer 53958) sind auf der Vorderseite an Stelle der Schilder 'grob' und 'fein' die Zahlen I und II angebracht, außerdem ist die Skalierung an beiden Knöpfen gleich. Auch gibt es deutliche Unterschiede am Steckfeld auf der Rückseite: fünf statt vier Steckbuchsen, teils Symbole statt Beschriftung, beim zweiten Antenneneingang ist ein C in Reihe geschaltet. Angesichts der Unterschiedlichkeit der abgebildeten Aufsteckdetektoren ( bei mir kaufmäßig FunkturmA -hier aber nicht abgebildet) stellt sich schon die Frage: Gibt es einen zum DT gehörenden Original-Aufsteckdetektor? Die Trefferliste zu ' Aufsteckdetektor' weist jedenfalls kein Produkt von AEG auf. 

Manfred Rathgeb, 10.Oct.13

Weitere Posts (1) zu diesem Thema.