radiomuseum.org

Biasca Ch= R10

Land:  Schweiz / Switzerland
Hersteller / Marke:  Autophon AG (inkl. Téléphonie SA); Solothurn
Jahr: 1953/1954 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Hauptprinzip Superhet allgemein; ZF/IF 471 kHz
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle und UKW (FM).
Spezialitäten Plattenspieler (oder Wechsler)
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung
Lautsprecher Dynamischer LS, Prinzip (Edyn oder Pdyn) nicht gegeben.
Belastbarkeit/Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Biasca Ch= R10 - Autophon AG inkl. Téléphonie
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Tischgerät, Tasten oder Druckknöpfe.
Abmessungen (BHT) 410 x 320 x 370 mm / 16.1 x 12.6 x 14.6 inch
Bemerkung Modell Biasca ist ein Grammo-Kombi. Der Grammo ist oben eingebaut - mit Deckel. Er ist für Normal- und Langspielplatten eingerichtet und spielt 78, 45, 33 und 16 Touren.
Datenherkunft extern E. Erb 3-907007-36-0
Datenherkunft Radiokatalog Band 2, Ernst Erb


Alle gelisteten Radios usw. von Autophon AG (inkl. Téléphonie SA); Solothurn
Hier finden Sie 239 Modelle, davon 183 mit Bildern und 147 mit Schaltbildern.



  
rmXorg