radiomuseum.org

Arosa 48-NA

Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 390137) Radio Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 516464) Radio
Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 390139) Radio Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 390140) Radio
Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 516465) Radio Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 516466) Radio
Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 516467) Radio
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Arosa 48-NA; Biennophone; Marke (ID = 390137) Radio
Biennophone; Marke: Arosa 48-NA [Radio] ID = 390137 889x298
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Arosa 48-NA, Biennophone; (Marke):
Thanks for technical assistance Első Zalai Rádiómúzeum Alapítvány ( radio-muzeum.hu), First Zala County Radio Museum Foundation, Hungary, Zalaegerszeg.
 
Land:  Schweiz / Switzerland
Hersteller / Marke:  Biennophone; (Marke)
anderer Name
 
Sport AG Biel || Velectra AG
Jahr: 1980 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) Halbleiter vorhanden.
Hauptprinzip Geradeaus mit Diodengleichrichtung
Wellenbereiche Langwellenempfänger und/oder Längstwellen-Empfänger.
Spezialitäten HF-Drahtfunk (Telefonrundspruch)
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 220 Volt
Lautsprecher Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch)
Belastbarkeit/Leistung 3 W (Qualität unbekannt)
von Radiomuseum.org Modell: Arosa 48-NA - Biennophone; Marke
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Tischgerät, Tasten oder Druckknöpfe.
Abmessungen (BHT) 300 x 75 x 140 mm / 11.8 x 3 x 5.5 inch
Bemerkung Für Hotels ect., Telefonrundspruch from Biennophon Group. Velectra AG - siehe Marke Biennophone. (CH).
Nettogewicht 1.8 kg / 3 lb 15.4 oz (3.965 lb)
Originalpreis 365.00 CHF
Datenherkunft - - Data from my own collection

Modellseite von Sandor Selyem-Tóth angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Biennophone; (Marke)
Hier finden Sie 505 Modelle, davon 287 mit Bildern und 337 mit Schaltbildern.




  
rmXorg