radiomuseum.org

NF-Leistungsverstärker ELV 600

NF-Leistungsverstärker ELV 600; Braun; Frankfurt (ID = 1913517) Verst/Mix NF-Leistungsverstärker ELV 600; Braun; Frankfurt (ID = 1914282) Verst/Mix
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
NF-Leistungsverstärker ELV 600; Braun; Frankfurt (ID = 1913517) Verst/Mix
Braun; Frankfurt: NF-Leistungsverstärker ELV 600 [Verst/Mix] ID = 1913517 660x320
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell NF-Leistungsverstärker ELV 600, Braun; Frankfurt:
Bild ist scan aus 1968er Braun Ela-Katalog
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Braun; Frankfurt
Jahr: 1967–1969 Kategorie: NF-(Niederfrequenz-) Verstärker oder -Mixer
Röhren 6: ECF80 ECF80 PL500 PL500 PL500 PL500
Hauptprinzip NF-Verstärkung
Wellenbereiche - ohne
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 110 - 220 Volt
Lautsprecher - Dieses Modell benötigt externe(n) Lautsprecher.
Belastbarkeit / Leistung 60 W (sinus/unverzerrt)
von Radiomuseum.org Modell: NF-Leistungsverstärker ELV 600 - Braun; Frankfurt
Material Metallausführung
Form Chassis - Einbaugerät
Abmessungen (BHT) 483 x 133 x 320 mm / 19 x 5.2 x 12.6 inch
Bemerkung

Braun-Ela-HiFi-Leistungsverstärker ELV 600:
Dieses Modell ist eine spezifische Ela-Entwicklung, als reiner Leistungsverstärker übernimmt er technisch den Leistungsteil des CSV 60, hat aber nur einen 100 V-Ausgang. Zur Aufbereitung des Eingangssignals ist der Ela-Steuerverstärker ESV 400 notwendig.

Frequenzgang: 30 … 20.000 Hz
Lautsprecherausgang: 100 V, erdfrei
Ausgangsleistung: 2x 30 W Sinus
Eingang Empfindlichkeit: 1,0 V an 100 kΩ für Vollaussteuerung
Bestückung: 6 Röhren, 2 Transistoren, 3 Si-Dioden, 1 Zenerdiode
Leistungsaufnahme: 180 W

 

Nettogewicht 14 kg / 30 lb 13.4 oz (30.837 lb)
Originalpreis 880.00 DM
Literaturnachweis - - Manufacturers Literature (Braun Ela-Katalog 1968)

Modellseite von Eberhard Fuchs angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Braun; Frankfurt
Hier finden Sie 1041 Modelle, davon 905 mit Bildern und 642 mit Schaltbildern.



  
rmXorg