radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Imperial 612W (J612W bzw. I612W)

Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 10946) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 12237) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 239237) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 239238) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 568355) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 1011129) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 1011136) Radio
 
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 1861870) Radio
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082465) Radio Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082464) Radio
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082467) Radio Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082468) Radio
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082466) Radio Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 10037) Radio
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 307045) Radio Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 307046) Radio
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 172195) Radio Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 172197) Radio
Use red slider bar for more.
Imperial 612W ; Continental-Rundfunk (ID = 2082465) Radio
Continental-Rundfunk: Imperial 612W [Radio] ID = 2082465 1400x981
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Imperial 612W (J612W bzw. I612W), Continental-Rundfunk GmbH (Stassfurter Imperial); Osterode/Harz
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Continental-Rundfunk GmbH (Stassfurter Imperial); Osterode/Harz
Year: 1951/1952 perfect model Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 10: EF42 EF42 ECH42 EF41 EM34 EF41 EF41 EB41 EBC41 EL11
Semiconductors (the count is only for transistors) Tr.Gl.=Metal-rectif.
Main principle Super-Heterodyne (Super in general); ZF/IF 472/10700 kHz
Tuned circuits 8 AM circuit(s)     9 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 220; 240 Volt
Loudspeaker 2 Loudspeakers
Power out
from Radiomuseum.org Model: Imperial 612W - Continental-Rundfunk GmbH
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 620 x 400 x 300 mm / 24.4 x 15.7 x 11.8 inch
Notes

KW-Bandspreizung. AM-ZF auch 485 kHz möglich.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 15.5 kg / 34 lb 2.3 oz (34.141 lb)
Price in first year of sale 498.00 DM
Collectors' prices  
External source of data Erb
Source of data Kat.d.Rundf.GrossH.1951/52 / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb


All listed radios etc. from Continental-Rundfunk GmbH (Stassfurter Imperial); Osterode/Harz
Here you find 142 models, 125 with images and 84 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Continental-Rundfunk: Imperial 612W
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1722     Replies: 2
conti-d: 612W (J612W); Imperial
Wolfgang Steeger
04.Jan.12
  1

Hallo liebe Sammlkerkollegen,

Ich habe mir vor kurzen über ebay dieses  Gerät zugelegt, das auch nach kurzer Durchsicht gut funktionierte. Auf der offensichtlich originalen Rückwand stand als Modellbezeichnung Stassfurter Imperial 612W. Allerdings ist mir aufgefallen, dass vor der EBC 41 (die Röhre zwischen dem zweiten und dritten 472 KHz-Filter) statt der im Schaltplan angegebene EF41 eine EAF 42 verbaut war. Im auf der Rückseite aufgeklebten Bestückungsplan ist eine EF41 vorgesehen, mit der laufen aber LMK nicht. Der beigegebene Schaltplan ist leider abgerissen. Kennt jemand diese Variante?

Beste Grüße, W. Steeger

 

Johann Leber
04.Jan.12
  2

Hallo Herr Steeger.

An sich müsste auch die EF 41 anstelle der EAF42 funktionieren. Es sei den das die Diode in der EAF 42 mitbenutzt wird. Eine Notwendigkeit währe nicht gegeben, weil in der EBC41 schon zwei drinn sind. Schauen Sie doch den 3. Pin der EAF42 an ob der original vom Werk belegt ist, oder nachträglich angelötet wurde.Eine seriöse Firma überklebt die EF41an der Rückwand mit einem Neuen Schild(EAF42). Ob es eine Variante gibt kann ich leider nicht sagen.

Wolfgang Steeger
04.Jan.12
  3

Hallo Herr Leber,

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Sie haben recht, Pin 2 und 3 liegen an Masse. Da hatte wohl früher mal jemand die Röhre ausgetauscht und meine EF 41, die ich beim ersten Einschalten eingesetzt hatte, war defekt.

 
Continental-Rundfunk: Imperial 612W
End of forum contributions about this model

  
rmXorg