radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

G209-R

G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 71746) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 71747) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 71749) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 506804) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 1234215) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 1234216) Amateur-R
 
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 1234217) Amateur-R
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 72095) Amateur-R G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 72096) Amateur-R
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 72098) Amateur-R G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 441420) Amateur-R
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 441421) Amateur-R G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 441422) Amateur-R
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 496726) Amateur-R G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 2021029) Amateur-R
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 2377207) Amateur-R
Use red slider bar for more.
G209-R; Geloso SA; Milano (ID = 72095) Amateur-R
Geloso SA; Milano: G209-R [Amateur-R] ID = 72095 640x412
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model G209-R, Geloso SA; Milano
 
Country:  Italy
Manufacturer / Brand:  Geloso SA; Milano
Year: 1958–1961 ? Category: Amateur-Receiver (amateur bands, may include broadcast bands)
Valves / Tubes 12: 6BA6 6BA6 12AU7 6BE6 6BE6 6T8 6BA6 12AU7 6BE6 6AQ5 12AX7 6AL5 0A2 6H6_ballast
Main principle Superhet with RF-stage; ZF/IF 4600/467 kHz
Wave bands Wave Bands given in the notes.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-220 Volt
Loudspeaker - This model requires external speaker(s).
Power out 2.5 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: G209-R - Geloso SA; Milano
Material Metal case
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 516 x 260 x 254 mm / 20.3 x 10.2 x 10 inch
Notes

80 to 10 meter HAM-Bands plus 26 - 28 MHz, double conversion, AM/CW/SSB with BFO, xtal-filter, noise-limiter. Needs 3,2 or 500 ohms speaker. Matches the G212TR transmitter.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 12.5 kg / 27 lb 8.5 oz (27.533 lb)
Price in first year of sale 995.00 DM
Source of data Il museo della radio; Primo Boselli; 1992
Mentioned in Bollettino Tecnico Geloso (n. 69-70)

Model page created by a member from D. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Geloso SA; Milano
Here you find 842 models, 757 with images and 602 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.


Collection of a member from D

 


Forum contributions about this model
Geloso SA; Milano: G209-R
Threads: 1 | Posts: 5
Hits: 3683     Replies: 4
geloso: G209-R (G.209R); oder G209?
Otto Frosinn
07.Oct.08
  1

Hallo liebe Sammlerfreunde,

Gerade  wollte ich Bilder meines frisch restaurierten G209 hochladen, aber es wird nur ein G209-R geführt. Die bislang hochgeladenen Frontplattenansichten ( etwas unterschiedlich) zeigen G209, ohne "R". Der einsehbare Schaltplan ist mit G209 gekennzeichnet. Auch auf meinem G209 ist kein "R" zu sehen, auch nicht auf dem Typenschild. Im RIM Katalog von 1962 ist auf den Seiten 108-109 ein G209-R beschrieben. 

Ist dieses "R" evtl. nur ein Zusatz eines Händlers oder mehrerer Händler zur schnelleren Unterscheidung ( Receiver und beim G222 TRansceiver) und ist dann auch von anderen übernommen worden oder ist G209 R durch einen Originalkatalog o.ä. von der Firma Geloso gesichert? Gab es dann sowohl G209 als auch G209 R?

Weiß jemand  etwas  dazu?

Freundliche Sammlergrüße

Otto Frosinn

Attachments

Egon Penker
08.Oct.08
  2

Hallo Herr Frosinn,

ich habe lediglich den Schaltplan eine G209R gefunden und hochgeladen. Nähere Infos dazu habe ich allerdings nicht.

MfG, Penker Egon

Hans-Dieter Haase † 5.2.18
08.Oct.08
  3

Im Handbuch (bei BAMA herunterzuladen) findet man Schaltbilder für beide Versionen. Im Text wird darauf aber nicht explizit eingegangen. Möglicherweise ist aber das dort hinterlegte Handbuch auch nicht komplett.

Die Version G209 scheint die neuere Version (von 1961) zu sein. Darauf deuten auch die nicht mehr angloamerikanischen Schaltzeichen hin.

Einen kompletten Schaltplanvergleich habe ich nicht gemacht, aber es fiel mir auf, dass die Kathode der Röhre V1 (6BA6) beim G209  direkt auf Masse liegt, während beim G209-R dort eine RC-Kombination vorhanden ist.

Götz Linss
08.Oct.08
  4

Hallo Gelosofreunde,

im DL-QTC 8/1958 findet sich eine ganzseitige Anzeige von Hannes Bauer (DL1DX Bamberg) mit detaillierter Beschreibung des neuen G209-R. In einem späteren Heft wird der Verkaufspreis mit 995DM angegeben. In den Jahrgängen bis 1962 inseriert Bauer, wenn überhaupt, nur den G209-R. Im Buch "Kurzwellen-Amateurfunkgeräte in Röhrentechnik" von R. Birchel, Beam-Verlag 2003, wird ebenfalls für 1958 der G-209R (dort so bezeichnet) angeführt. Nur in der Beschreibung des G4/214 (1964) findet sich folgender Hinweis: "Der G4/214 ist eine Weiterentwicklung der älteren Geräte G-207 bzw. G-209".

MfG Götz Linß

Otto Frosinn
08.Oct.08
  5

Sehr geehrter Herr Penker,

auf Ihren post 2 möchte ich antworten, weil er mir am meisten weitergeholfen hat, danke aber auch Herrn Haase, Herrn Linss und Herrn Glüder(email)  für die umgehende Hilfe zur gemeinsamen Wahrheitsfindung.

Mir lag nur das Schaltbild G209 aus RM (Menke/Roth) vor; das habe ich nun mit dem von Ihnen hochgeladenen G209-R verglichen und -neben anderen- folgende Unterschiede gefunden:

G209 unter Geloso : Marzo 1958 ; G209-R  rechts unten  Novembre 1958 ( 8 ? )

G209  Graetzgleichrichter B300-C130; G209-R  Graetzgleichrichter B300-C200

G209  RF-Einheit  Nr. 2618.A ;  G209-R   Nr.2619 (A)

G209 Kondensator 80173 Trimmer;  G209-R  Drehko =Calibration-Reset

Geloso scheint die Frontplatte G209 beibehalten  und nur die Beschriftung für Calibration/ Reset eingefügt zu haben. dafür mußte der Schalter Receive/ Standby auf den Platz des Gelosoemblems weichen.  G209-R scheint also nur auf Schaltbildern und in Handbüchern von Geloso genannt zu werden. Den G209 gab es, aber nur ca neun Monate lang. Im RM zeigt offensichtlich nur das von Herrn Bösch hochgeladene Bild den "Ur-G209". So möchte ich das interpretieren, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Mit freundlichen Grüßen

Otto Frosinn

 

Attachments

 
Geloso SA; Milano: G209-R
End of forum contributions about this model

  
rmXorg