radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Musikgerät 2447 Nussb/Teak

Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 75743) Radio
 
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 75744) Radio
 
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 75745) Radio
 
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 75746) Radio
 
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 75747) Radio
 
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 37812) Radio
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 25192) Radio Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 109473) Radio
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 109474) Radio Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 252870) Radio
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 316586) Radio Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 587245) Radio
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 1575119) Radio Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 1596174) Radio
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 1796568) Radio Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 1796569) Radio
Use red slider bar for more.
Musikgerät 2447; Grundig Radio- (ID = 25192) Radio
Grundig Radio-: Musikgerät 2447 [Radio] ID = 25192 933x699
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Musikgerät 2447 Nussb/Teak, Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
alternative name
 
Grundig Portugal || Grundig USA / Lextronix
Year: 1964/1965 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 5: ECC85 ECH81 EAF801 ECL86 EM87
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 460/10700 kHz
Tuned circuits 6 AM circuit(s)     10 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 220 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) - elliptical
Power out 3 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: Musikgerät 2447 [Nussb/Teak] - Grundig Radio-Vertrieb, RVF,
Material Wooden case
Shape Tablemodel with Push Buttons.
Dimensions (WHD) 480 x 230 x 160 mm / 18.9 x 9.1 x 6.3 inch
Notes Dioden: 2× OA172.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 5 kg / 11 lb 0.2 oz (11.013 lb)
Price in first year of sale 395.00 DM
External source of data Erb
Source of data Handbuch VDRG 1964/1965


All listed radios etc. from Grundig (Radio-Vertrieb, RVF, Radiowerke)
Here you find 6078 models, 5301 with images and 4094 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Grundig Radio-: Musikgerät 2447
Threads: 2 | Posts: 3
Hits: 1401     Replies: 0
grundig: Reparaturbericht Grundig Musikgerät 2447
Klaus Ortwein
28.Jun.14
  1

Ich habe dieses Gerät vor der Entsorgung im Elektronikschrott gerettet, weniger weil es mir gefällt als vielmehr als Ersatzteilspender.

Bei einem ersten vorsichtigen Einschalten leuchtete zwar ein Lämpchen auf, aber es blieb stumm. Zuhause habe ich es zunächst entstaubt und genauer unter die Lupe genommen: die Endröhre ECL86 glüht nicht, diverse Pertinaxplatten an Trafo, Antenneneingang und Lautsprecher sind gebrochen und der Skalenantrieb hängt, wobei anstelle des AM-Zeigers ein dicker Kupferdraht eingeflochten ist.

Wirklich zerlegen? Mein Forschergeist war stärker. Die gebrochenen Platineneteile wurden hinterklebt, der Skalenantrieb mit ein paar Tröpfchen Balistol aus der Spritze wieder gängig gemacht und der Fehler an der Endröhre behoben: hier dient ein breiter Blechstreifen vom Gehäuse zum Mittelpunkt der Fassung gleichzeitig als Rückleiter des Heizstroms - und dieser war lose.

Jetzt spielte das Radio für kurze Zeit gut, dann wurde es leiser und verzerrte stark. Trafo und Gleichrichter werden dabei schnell sehr heiß.
In diesem Gerät ist nur ein einziger Papierkondensator verbaut worden (am Lautsprechertrafo) - dieser wurde wohl vom Vorbesitzer schon mal gegen einen etwas größeren getauscht, der aber noch in Ordnung war. Ich habe dennoch einen Folienkondensator mit der richtigen Kapazität eingesetzt und gleichzeitig die beiden Elkos am Ratiodetektor und Kathode der Endröhre erneuert. Als Ergebis lebte das Magische Auge auf, der Empfang schien etwas voller, um dann aber doch wieder leise und verzerrt zu werden.

Als nächsten Schritt habe ich alle Röhren entfernt bis auf die Endstufe (und das Mgische Auge) und das Radio als Verstärker für einen MP3-Player benutzt: siehe da, der Fehler war immer noch vorhanden! somit konnte ich die Suche auf die Endstufe einschränken. Zunächst tauschte ich die ECL86 gegen einen andere - gebrauchte - aus. Jetzt dauert es etwa doppelt solange, bis der Fehler erneut auftrat. Ich war schon versucht, eine Anfrage hier im Radiomuseum zu starten, als mir auf der Austauschröhre der handschriftliche Hinweis "Rote Backen" auffiel, den ich vor Jahren gemacht hatte, als ich wohl diese Röhre aus einem Philips Jupiter entfernen musste. 
Also: eine dritte ECL86 eingesetzt - und das Gerät funktioniert.

Im Dauertest stabilisiert sich die Spannung hinter dem Gleichrichter auf ca. 250V - zu niedrig, ich vermute, daß der Gleichrichter aufgrund der defekten Röhre Schaden genommen hat. Da ich das Gerät nicht alltagstauglich aufarbeiten will, sondern es für Experimente nutzen möchte (gerade gab es ein Gewitter und auf Mittelwelle liessen sich die Blitze optisch und akustisch sehr schön darstellen), werde ich den verbrauchten Gleichrichter drin lassen.

Der Empfang auf UKW ist mit Wurfantenne recht gut, auf MW und LW kommen sogar mit dieser Antenne ein paar Sender rein, nur für das "49m-Luxembrug-Band" bräuchte ich wohl eine bessere (Hoch-) Antenne.

 
Hits: 2355     Replies: 1
grundig: Grundig 2447 FM defekt mit Aussetzern
Armin Ohrem
05.Jan.09
  1

Bei meinem Gerät ist ein Fehler im FM-Teil, außerdem fehlt die Spule

9238-071, im Schaltplan eingezeichnet an der Gehäuse-Dipol-Antenne.

Kann mir bitte ein Besitzer dieses Geräts angeben wieviel Windungen und welchen Durchmesser diese

Antennen-Spule hat?

AM-Bereiche haben einen guten Empfang.

 

Grüße

A.Ohrem

 

Armin Ohrem
12.Jan.09
  2

So, nun habe ich einiges über UKW-Tuner mit ECC85 gelernt dank der Schaltungsanalyse

Grundig 5040 von Hr. Günzel.

Die Antennenspule habe ich mit 9 Windungen und ca. 8mm Innendurchmesser gewickelt.

Der Tuner hatte eine schlechte Lötstelle die schwer zu finden war. Jetzt ist der UKW Empfang

sehr gut und sauber. Der Klang ist etwas "dünn" in den unteren Frequenzen, das liegt an dem kleinen

Gehäuse , aber sonst ist es ein schönes Gerät für die Küche.

Gruß

A.Ohrem

 

 
Grundig Radio-: Musikgerät 2447
End of forum contributions about this model

  
rmXorg