radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Ziphona HMK-PA2223

Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392509) R-Player Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392510) R-Player
Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392945) R-Player Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392947) R-Player
Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392511) R-Player
Use red slider bar for more.
Ziphona HMK-PA2223; Phonotechnik Pirna/ (ID = 1392509) R-Player
Phonotechnik Pirna/: Ziphona HMK-PA2223 [R-Player] ID = 1392509 933x564
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Ziphona HMK-PA2223, Phonotechnik Pirna/Zittau; VEB; (Ostd.); Marke: Ziphona:
by courtesy of R.P.
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Phonotechnik Pirna/Zittau; VEB; (Ostd.); Marke: Ziphona
Year: 1989 ? Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Semiconductors (the count is only for transistors) Semiconductors present.
Main principle Audio-Amplification
Wave bands - without
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 230 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Ziphona HMK-PA2223 - Phonotechnik Pirna/Zittau; VEB
Material Various materials
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 390 x 90 x 380 mm / 15.4 x 3.5 x 15 inch
Notes

Das Gerät entspricht technisch und optisch dem HMK-PA2203, hat aber einen UC-Expander eingebaut. Äußerlich ist dies erkennbar an dem dafür bestimmten Schalter mit Kontroll-LED an der Frontplatte.

Die gewinnbringende Nutzung des UC-Kompanderverfahrens stellte die Entwickler vor ein kaum lösbares Problem, da die ökonomischen Rahmenbedingungen und die zentrale Planung der Geräteentwicklung in der DDR die Herstellung eines Serienproduktes untergruben. Letztlich existieren nur einige Labormuster in den Händen der an dem Verfahren beteiligten Entwickler.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 8 kg / 17 lb 9.9 oz (17.621 lb)
Collectors' prices  
Source of data -- Collector info (Sammler)

Model page created by Michael Seiffert. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Phonotechnik Pirna/Zittau; VEB; (Ostd.); Marke: Ziphona
Here you find 49 models, 42 with images and 18 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.


 


Forum contributions about this model
Phonotechnik Pirna/: Ziphona HMK-PA2223
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1924     Replies: 0
Das UC-Kompandersystem
Martin Renz
22.Feb.13
  1

Das UC-Kompandersystem

Vom VEB Deutsche Schallplatten und dem VEB Zentrum Wissenschaft und Technik des VEB Kombinat Rundfunk und Fernsehen der DDR wurde ein breitbandiger Kompander zur Codierung von Schallplatten entwickelt. (wie Georg Richter richtig bemerkte ist der Begriff "Codierung" hier nicht angebracht, da es sich um eine rein analoge Pegelanpassung handelt und nicht um eine Kodierung im eigentlichen Sinne, der Verf.) Das UC-Kompandersystem (universal compatible) nutzt die Möglichkeit durch den Einsatz sogenannter Logarithmierer, den Verstärkungsvorgang fließend zu gestalten und ein abruptes Umschalten bei niedrigen Signalpegeln zu vermeiden. Durch einen sich kontinuierlich wandelnden Kompressionsgrad von 5:3 (0 dB) bis 1:1 (-20 dB) erzielt man eine effektive Störunterdrückung von 10 dB. Die Expansion erfolgt spiegelverkehrt. Auch ohne den Einsatz eines entsprechenden UC-Expanders bleiben durch das »fließende« Verfahren die Ein- und Ausklingvorgänge in ihrer Homogenität und auch die Raumabbildung der Tonaufzeichnung weitestgehend erhalten.

In der DDR kam die kommerzielle Verwendung über den Bau einiger Prototypen nicht hinaus. Ein Versuch nach 1990, mit dem Verfahren erneut Fuß zu fassen, scheiterte an der international bereits von der Industrie vollzogenen, umfassenden Digitalisierung der Heimwiedergabe. Vom VEB Deutsche Schallplatten wurden in den Jahren 1983 bis 1990 weit mehr als 500 verschiedene UC-codierte Schallplatten der Marken Eterna und Amiga veröffentlicht. Alle entsprechend aufgezeichneten Schallplatten tragen im Spiegel der Auslaufrille zusätzlich zur Matrizengravur ein U. Auf eine äußere, gut sichtbare Kennzeichnung wurde, im Sinne der hervorragenden Kompatibilität des Verfahrens bei einer konventionellen Wiedergabe und in Ermangelung verfügbarer UC-Expander für den Heimgebrauch, verzichtet. (nach Frank Wonneberg: Vinyl-Lexikon – Wahrheit und Legende der Schallplatte)

Im Schallplattenspieler Ziphona HMK-PA2223 wurde ein so bezeichneter "UC-Expander" eingebaut, der Teil des "UC-Kompandersystems" ist.

Mit freundlicher Genehmigung der HUSS-MEDIEN GmbH, Berlin können wir hier einen Beitrag von Dipl.Ing. Helmut Milde aus der Zeitschrift "radio fernsehen elektronik" aus dem Jahre 1987 Heft 9, S. 592 - 595 veröffentlichen. Darin wird das UC-Kompandersystem beschrieben und die Schaltung des Expanders erläutert.

Attachments

 
Phonotechnik Pirna/: Ziphona HMK-PA2223
End of forum contributions about this model

  
rmXorg