radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Carmen FE865

Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458239) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458311) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458330) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458331) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458332) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458333) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458334) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458335) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458336) TV Radio
 
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 458337) TV Radio
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1726486) TV Radio Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1726485) TV Radio
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 121500) TV Radio Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1021037) TV Radio
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1021038) TV Radio Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1716392) TV Radio
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1716807) TV Radio Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1716808) TV Radio
Use red slider bar for more.
Carmen FE865; Rafena Werke (ID = 1726486) TV Radio
Rafena Werke: Carmen FE865 [TV Radio] ID = 1726486 933x677
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Carmen FE865, Rafena Werke Radeberg, VEB; Radeberg (Ostd.):
fotografiert im 'Stadtmuseum Eilenburg'
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Rafena Werke Radeberg, VEB; Radeberg (Ostd.)
Brand
 
VEB Rafena; Radeberg (Ostd.)
Year: 1958–1960 Category: Television- and Radio Receiver, perh. also + Rec. etc. (TV Radio)
Valves / Tubes 23:
Main principle Superheterodyne (common)
Wave bands Wave Bands given in the notes.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 220 Volt
Loudspeaker 3 Loudspeakers
Power out 4 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: Carmen FE865 - Rafena Werke Radeberg, VEB;
Material Wooden case
Shape Console, Lowboy (legs < 50 %).
Dimensions (WHD) 1110 x 880 x 620 mm / 43.7 x 34.6 x 24.4 inch
Notes TV-Chassis "Derby" mit 12-Kanal-Kaskodetuner VHF, 43cm-Bildrohr. Radiochassis "Juwel" (später "Juwel II")Stern-Radio Rochlitz.
Price in first year of sale 2'880.00 DM
Source of data Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Mentioned in -- Original prospect or advert

Model page created by Wolfgang Eckardt. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Rafena Werke Radeberg, VEB; Radeberg (Ostd.)
Here you find 109 models, 94 with images and 76 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




 


Forum contributions about this model
Rafena Werke: Carmen FE865
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 2669     Replies: 2
rafena: Reparatur Tastensatz Juwel 2/R Stern-Radio-Rochl
Martin Renz
24.May.08
  1 Hat jemand eine Idee, wie man die zerbrochenen Tasten dieses Gerätes reparieren könnte? Wurden die Tasten bei der Herstellung auf die Metallbügel gespritzt oder wurden diese nachträglich eingeklebt? Gibt es eine Chance, diese von dem Bügeln zu entfernen und nach der Reparatur wieder anzubringen?

Ich würde mich über Vorschläge freuen.

Das Bild zeigt die Tasten eines  Juwel 2/R von Stern-Radio/Rochlitz in der Fernsehtruhe Carmen von Rafena.

Attachments

Hans-Dieter Haase † 5.2.18
24.May.08
  2

Ich hatte bei einem Siemens RA10 ein ähnliches Problem. Es waren noch alle Bruchstücke der Tastenkappen vorhanden und hingen auch noch zusammen. Das Material war ein Thermoplast. Ein gewaltsames Abziehen hätte die Kappen noch mehr beschädigt.

Ich habe dann die Kappen mit einer Zweikomponenten-Spachtelmasse aus dem KFZ-Bereich von hinten ausgefüllt. Damit war auch das Problem der Befestigung gelöst. Zum Ausrichten und zur Verhinderung von Verklebungen empfehlen sich kleine Papp- bzw. Papierstreifen.

Man erkennt bei genauem Hinschauen zwar noch die Risse in den Tastenkappen aber die Stabilität und Form ist hervorragend.

Martin Renz
24.May.08
  3 Walter Schmitt schrieb mir noch den folgenden Tipp per mail, den ich hier gerne für alle lesbar mache:

Wenn Sie den Tastenträger erhitzen (Lötlampe, Lötkolben), schmilzt das Tastenmaterial  und Sie können die Tasten vorsichtig abziehen. Das Material schmilzt und zieht eventuell Fäden. Vielleicht finden Sie ja ein Schrottgerät mit unbeschädigten Tasten, die Sie dann einbauen können. Montage in umgekehrter Reihenfolge. Nach Ausrichtung der Taste den Träger vielleicht mit Kältespray einsprühen, dann dürfte die Taste schneller festsitzen. Habe ich aber noch nicht ausprobiert. Anschließend, wie schon gesagt, mit hellem Gießharz von hinten ausfüllen.
Freundliche Grüße, Walter Schmidt.

Von Hartmut Daniels kam noch der Hinweis auf einen Beitrag, in dem er zeigt, wie Tasten selbst neu gefertigt werden können:
Hier
 
Rafena Werke: Carmen FE865
End of forum contributions about this model

  
rmXorg