radiomuseum.org

EK47

EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 209079) Commercial Re
EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 139150) Commercial Re EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 139151) Commercial Re
EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 139152) Commercial Re EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 215435) Commercial Re
EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 1761403) Commercial Re EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 1761404) Commercial Re
EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 1761405) Commercial Re EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 1797702) Commercial Re
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
EK47; Rohde & Schwarz, PTE (ID = 139150) Commercial Re
Rohde & Schwarz, PTE: EK47 [Commercial Re] ID = 139150 933x436
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell EK47, Rohde & Schwarz, PTE; München
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Rohde & Schwarz, PTE; München
anderer Name
 
Messgerätebau Memmingen || Physikalisch-Technisches Entwicklungslabor Dr. Rohde & Dr. Schwarz
Jahr: 1969–1975 ? Kategorie: Kommerzieller Empfänger (auch Amateurbänder)
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) Halbleiter vorhanden.
Hauptprinzip Super mit Mehrfachmischung; ZF/IF 73030/30 kHz
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle und mehrere Kurzwellen-Bänder.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 100/120/220/240 Volt
Lautsprecher Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch)
Belastbarkeit / Leistung 2 W (Qualität unbekannt)
von Radiomuseum.org Modell: EK47 - Rohde & Schwarz, PTE; München
Material Metallausführung
Form Tischmodell, Zusatz nicht bekannt - allgemein.
Abmessungen (BHT) 445 x 195 x 460 mm / 17.5 x 7.7 x 18.1 inch
Bemerkung
  • Frequenzbereich: 10 - 29,999 kHz
  • Modulationsarten: A1, A2, A3, A3H, A3A, A3J
    • A3B mit ISB-Demodulator (Zusatzbaugruppe)
  • Digitalanzeige mit Nixieröhren
  • Ablesegenauigkeit 100 Hz
  • Tuning über Dekadenschalter für 10, 1 MHz 100, 10, 1 und 0,1 kHz-Stellen
  • analoges "incremental tuning" von 0 - 100 Hz
  • Synthesizer in der Frequenzaufbereitung

Baugleich mit Siemens E401

___________________________________________________________________

  • coverage 10 - 29,999 kHz
  • digital readout, nixie tubes
  • A1, A2, A3, A3H, A3A, A3J
    • A3B with ISB-demoduoaltor (seperate unit)
  • tuning via knobs for 10 MHz, 1 MHz, 100 kHz, 10 kHz, 1 kHz, 100 Hz
  • incremental tuning within 100 Hz;

also sold as Siemens E 401

Nettogewicht 30 kg / 66 lb 1.3 oz (66.079 lb)
Datenherkunft Shortwave Receivers - Past & Present (3rd ed.)

Modellseite von Martin Bösch angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Rohde & Schwarz, PTE; München
Hier finden Sie 511 Modelle, davon 470 mit Bildern und 230 mit Schaltbildern.




  
rmXorg