S-457WK 457WK

SABA; Villingen

  • Year
  • 1939/1940
  • Category
  • Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
  • Radiomuseum.org ID
  • 6610
    • Brand: Schwer & Söhne, GmbH

Click on the schematic thumbnail to request the schematic as a free document.

 Technical Specifications

  • Number of Tubes
  • 5
  • Main principle
  • Superheterodyne (common); ZF/IF 487 kHz
  • Tuned circuits
  • 8 AM circuit(s)
  • Wave bands
  • Broadcast, Long Wave and 2 x Short Wave.
  • Power type and voltage
  • Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 220; 240 Volt
  • Loudspeaker
  • Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil) / Ø 22.5 cm = 8.9 inch
  • Material
  • Wooden case
  • from Radiomuseum.org
  • Model: S-457WK 457WK - SABA; Villingen
  • Shape
  • Tablemodel, low profile (big size).
  • Dimensions (WHD)
  • 530 x 386 x 290 mm / 20.9 x 15.2 x 11.4 inch
  • Notes
  • Eingangs-Bandfilter, variable Bandbreitenregelung (ZF).

    Eine Liste der verwendeten Kondensatoren (Aufdruck und tatsächliche Werte) findet sich hier: Codierung Saba-Kondensatoren 1938/39

  • Net weight (2.2 lb = 1 kg)
  • 15.4 kg / 33 lb 14.7 oz (33.921 lb)
  • Price in first year of sale
  • 250.00 RM
  • Circuit diagram reference
  • Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung
  • Picture reference
  • Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.

 Collections | Museums | Literature

 Forum

Forum contributions about this model: SABA; Villingen: S-457WK 457WK

Threads: 3 | Posts: 25

Hallo Radioforum,

ich habe da ein Problem mit meinem Saba 457 WK: nachdem ich feststellen musste, dass das Radio keine Funktion aufwies, habe ich zunächst die Siebelkos (14uF) geprüft und wurde direkt fündig. Doch nach Austausch der defekten Siebelkos trat keine Besserung ein. Eine Prüfung der Spannung an den Siebelkos ergab, dass dort die erforderlichen 270 V Stromspannung fehlten; offensichtlich ein Defekt am Trafo. Einen Kurzschluss im Trafo schließe ich aus, da die Sicherungen noch in Takt sind, es hat eher den Anschein, als ob der Bereich im Trafo, der für die Spannung von 270 V zuständig ist, so etwas wie einen Kabelbruch hat. Wie sollte ich da vorgehen, die Kupferleitung vom Trafo entfernen und prüfen oder gibt es eine einfachere Möglichkeit?

Ich wäre für jeden Tipp dankbar.

Gruß Stefan

 

Stefan Wüsthoff, 15.Oct.10

Weitere Posts (21) zu diesem Thema.

Ich besitze den 457 WK von Saba schon seit einigen Jahren. Das Gerät soll wieder betriebsbereit gemacht werden. Dazu müssen unter Anderem diverse Kondensatoren ausgetauscht werden. Leider kann ich nirgendwo genaue Werte auf den entsprechenden Kondensatoren finden. Wer kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus

 

A. Lücht

Andre Lücht, 15.May.09

Weitere Posts (3) zu diesem Thema.

Technical Review Administartors,
Suggest technical review of Schematic sheet 1 to verify ratings of dial lamps depicted in Netz Transformator secondary winding labelled "1". . .I believe correct rating to be 6,3V/0,3A for the lamps. The 4.3 volts depicted may have been meant for the small winding just above which supplies the Filament heating voltage for AZ11 ("A" signifies a Vf of 4V)
Respectfully,
Robert Sarbell

Robert Sarbell, 22.Sep.04

Weitere Posts (1) zu diesem Thema.