radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

ESWE RDN var.2

ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 755158) Crystal
ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 40757) Crystal ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 14863) Crystal
ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 14864) Crystal ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 31228) Crystal
ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 59362) Crystal
Use red slider bar for more.
ESWE RDN; Sachsenwerk bis 1945 (ID = 40757) Crystal
Sachsenwerk bis 1945: ESWE RDN [Crystal] ID = 40757 933x699
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model ESWE RDN var.2, Sachsenwerk (bis 1945) ESWE:
Original Detektor und Kopfhörer
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Sachsenwerk (bis 1945) ESWE
Year: 1925–1927 Category: Detector-Radio (Crystal or diode, without tubes/transistors)
Main principle Crystal or Solid State Detector; Crystal-detection 1 circuit (no tubes)
Tuned circuits 1 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage No Power needed
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: ESWE RDN [var.2] - Sachsenwerk bis 1945 ESWE
Material Wooden case
Dimensions (WHD) 120 x 158 x 140 mm / 4.7 x 6.2 x 5.5 inch
Notes Var.2 = Die obere Detektorbuchse sitzt höher als die oberste Antennenbuchse! Über und unterhalb der Skala sind Schraubenschlitze sichtbar (Befestigung des Variometers).
Auch mit englischer Aufschrift für den Export.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 0.4 kg / 0 lb 14.1 oz (0.881 lb)
Price in first year of sale 17.00 RM
External source of data Ernst Erb, HB9RXQ
Source of data Vox-Haus, Katalog 1926/1927
Mentioned in Funkgeschichte der GFGF (9076)
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from Sachsenwerk (bis 1945) ESWE
Here you find 167 models, 138 with images and 105 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Sachsenwerk bis 1945: ESWE RDN
Threads: 1 | Posts: 2
Hits: 1212     Replies: 1
sachsenwer: RDN; ESWE
Siegfried WALTHER
12.May.15
  1

Liebe Mit-Sammler,

ich bitte um Hilfe bei der Zuordnung meines Gerätes. Laut Unterlagen im RM gibt es vom RDN zwei Varianten. Zur Erinnerung: Variante 1: Obere Detektorbuchse niedriger als die oberste Antennenbuchse, Variante 2: Obere Detektorbuchse höher als die oberste Antennenbuchse und oberhalb und unterhalb der Skala ist je eine Schraube zur Befestigung des Variometers sichtbar. Nun zu meinem Gerät. Da ist die obere Dt.-Buchse höher - also Variante 2, aber es sind keine Befestigungsschrauben für das Variometer vorhanden - also Variante 1? Und gleich noch was: Aus welchem Material besteht die Frontplatte?

Mit freundlichen Grüßen

Siegfried Walther

Dietrich Grötzer
12.May.15
  2

Die Frontplatte besteht mit großer Wahrscheinlichkeit aus Hartgummi (Ebonit)

MfG
D. Grötzer

 
Sachsenwerk bis 1945: ESWE RDN
End of forum contributions about this model

  
rmXorg