radiomuseum.org

Universal-Sperrkreis SP3

Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 2320598) mod-past25
Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 175071) mod-past25 Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 175072) mod-past25
Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 708753) mod-past25 Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 932584) mod-past25
Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 1548444) mod-past25 Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 1794298) mod-past25
Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 1794299) mod-past25
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Universal-Sperrkreis SP3; Telefunken (ID = 175071) mod-past25
Telefunken: Universal-Sperrkreis SP3 [mod-past25] ID = 175071 525x700
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Universal-Sperrkreis SP3, Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH:
eBay-VK: ela48
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Jahr: 1931–1934 Kategorie: Radio Baugruppe nach 1925 (kein Bauteil, keine Taste)
Anzahl Kreise 1 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle (LW+MW).
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Keine Stromversorgung
Lautsprecher - - Kein Ausgang für Schallwiedergabe.
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Universal-Sperrkreis SP3 - Telefunken Deutschland TFK,
Material Bakelit (Pressstoff)
Form Tischmodell, Zusatz nicht bekannt - allgemein.
Bemerkung «Universal» flach, für MW und LW [501]
Originalpreis 14.00 RM
Datenherkunft Katalog Radio-Zentrale Prohaska 1932/33 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Literaturnachweis Radio-Zentrale Prohaska 1933/34
Literatur/Schema (1) - - Manufacturers Literature (Telefunken Sprecher Nr. 38, Januar 1932)
Bildnachweis Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


Alle gelisteten Radios usw. von Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Hier finden Sie 3460 Modelle, davon 3030 mit Bildern und 2006 mit Schaltbildern.




  
rmXorg