radiomuseum.org

Schiebespulendetektor

Schiebespulendetektor ; UNBEKANNTE FIRMA D / (ID = 60690) Detektor
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Schiebespulendetektor ; UNBEKANNTE FIRMA D / (ID = 60690) Detektor
UNBEKANNTE FIRMA D /: Schiebespulendetektor [Detektor] ID = 60690 454x700
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Schiebespulendetektor, UNBEKANNTE FIRMA D / A / CH - Siehe Anleitung unter der «Firma»
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  UNBEKANNTE FIRMA D / A / CH - Siehe Anleitung unter der «Firma»
anderer Name
 
Unknown, Custom Built
Jahr: 1925 ?? Kategorie: Detektorempfänger (Kristall oder Diode, ohne Röhre/Transistoren) 
Hauptprinzip Detektion ohne aktive Elemente, solid state; Detektor-Primärempfänger
Anzahl Kreise 1 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Mittelwelle, keine anderen.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Keine Stromversorgung
Lautsprecher - Für Kopfhörer oder NF-Verstärker
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Schiebespulendetektor - UNBEKANNTE FIRMA D / A / CH -
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Diverse Formen, unter Bemerkung beschrieben.
Abmessungen (BHT) 115 x 175 x 115 mm / 4.5 x 6.9 x 4.5 inch
Bemerkung Schiebspulendetektor, typischer Aufbau Mitte 20er Jahre, kein Eigenbau! Gerät stammt aus der Nähe von Chemnitz.

Modellseite von Dirk Becker angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von UNBEKANNTE FIRMA D / A / CH - Siehe Anleitung unter der «Firma»
Hier finden Sie 422 Modelle, davon 355 mit Bildern und 34 mit Schaltbildern.




  
rmXorg