radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

1010

Information - Help 
ID = 1686
       
Country:
Netherlands
Brand: Philips; Eindhoven (tubes international!); Miniwatt
Tube type:  Full-Wave Rectifier gas filled   Power-supply 
Identical to 1010 = L2_Thermion
Similar Tubes
Normally replaceable-slightly different:
  1204_Visseaux ; 1326 ; 2124 ; GG3 ; J160/0,2 ; L1010 ; L216 ; R33

Base Europe 4-Pin (A, 4A, B4, since 1914) (Codex=Eo)
Filament Vf 2 Volts / If 3.5 Ampere / Direct
Description

Für Ladegerät Philips 1009

 
Tube prices 2 Tube prices (visible for members only)
Literature Taschenbuch zum Röhren-Codex 1948/49   
 
1010_c.jpg
1010: scc
Christian Schaufelberger

 
1010_philipsglr_rm.gif
1010: Funke W18, Karte 77
Wolfgang Eckardt

 
1010_philips.png
1010: handbook philips
Giuseppe Antonio Tusini


Usage in Models 1= 1924?? ; 2= 1925 ; 1= 1926?? ; 1= 1927 ; 3= 1928 ; 1= 1929?? ; 3= 1929? ; 1= 1929 ; 1= 1930?? ; 1= 1930? ; 5= 1931?? ; 1= 1934?? ; 1= 1934?

Quantity of Models at Radiomuseum.org with this tube (valve, valves, valvola, valvole, válvula, lampe):22


Forum contributions about this tube
1010
Threads: 2 | Posts: 6
Hits: 1924     Replies: 2
1010 (1010)
Oskar Elm
23.Jun.13
  1 Guten Tag! Die Philips Zweiweg-Gleichrichterröhre 1010 meiner Sammlung trägt auf dem Röhrensockel die Bezeichnung 312. Diese ist mit der Röhrenbezeichnung auf dem Röhrenkarton vermerkt. Welche Bedeutung hat diese Bezeichnung? Mfg. Oskar Elm
Wolfgang Bauer
24.Jun.13
  2

Sg. Herr Elm,

das ist eine fortlaufende Nummer, die z.B. bei Garantiefällen zum Nachweis verwendet wurde.
Diese Nummer wurde auch auf der Garantiekarte des Gerätes eingetragen.
Das finden Sie bei den meisten Röhren.
Bitte laden Sie ein Bild der Schachtel zum Modell.
Modellseite unten ==> 1010*Schachtel ==> Bild hinzufügen.

MfG. WB

Oskar Elm
24.Jun.13
  3

Sehr geehrter Herr Bauer, besten Dank für ihre Info. Da die Bezeichnung verhältnismässig gross, 3x rund um den Röhrensockel aufgebracht ist, hatte ich an eine Modifikation gedacht. Habe Röhre und Verpackung unter 1010 hochgeladen. Mit Bestem Gruss, Oskar Elm

 
Hits: 2104     Replies: 2
1010 (1010-Philips) Einweg- oder Zweiweg-
Wolfgang Eckardt
08.Sep.05
  1 Bei dieser Röhre ist als Sockelschaltbild ein Einweg- Gleichrichter eingetragen und auch in den hoch geladenen Unterlagen wird die 1010 als Einweg-Gleichrichter bezeichnet.
In meinen Quellen (Funke W18 Prüfkarte 77, Beier RTB 1953 S.336, Schenk Vademecum)) wird die 1010 aber als Zweiweg-Gleichrichter geführt.

Was ist richtig? 

W.E.
Jacob Roschy
08.Sep.05
  2

Auch nach meinen Unterlagen handelt es sich um eine Batterielade- Zweiweggleichrichterröhre.

MfG JR

Wolfgang Eckardt
09.Sep.05
  3 Die Unklarheiten sind beseitigt. Die 1010 ist eine Zweiweg-Gleichrichterröhre, gasgefüllt für Ladegeräte.
Der Fehler stammt von falschen Angaben aus dem RVF Röhrentaschenbuch von 1947.
Die Daten wurden bereits von den Admins korrigiert.
W.E.
 
1010
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg