radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

RES094s

Information - Help 
ID = 727
       
Country:
Germany
Brand: Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Tube type:  Screen-grid Tetrode   RF/IF-Stage 
Identical to RES094s
Similar Tubes
Normally replaceable-slightly different:
  SA2004
Heater different:
  RES094

Base Europe 4-Pin B4 (Eu A, E, 4A) 1914 Top contact screw type.
Was used by Radio/TV-reception etc.
Filament Direct / Series, DC
Description

RES094, selektiert für Serienheizung

 
Tube prices 2 Tube prices (visible for members only)
 
roehre_res094_tfk_2.jpg
RES094s: J.K.
Jürgen Küting

 
3_41.png
RES094s: Telefunken Werkstattbuch
Wolfgang Bauer

 

from Just Qvigstad

Usage in Models 1= 1928?? ; 4= 1928 ; 1= 1929? ; 8= 1929 ; 1= 1930?? ; 1= 1930? ; 28= 1930 ; 8= 1931 ; 1= 9999

Quantity of Models at Radiomuseum.org with this tube (valve, valves, valvola, valvole, válvula, lampe):53


Forum contributions about this tube
RES094s
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1799     Replies: 2
RES094s (RES094s)
Dietmar Herian
01.Feb.16
  1

Was ist eigentlich der exakte Unterschied zwischen einer für Serienheizung selektierten und einer normalen RES094? Ist der benötigte Strom anders?

Mit anderen Worten: kann ich eine 'normale' RES094 statt einer RES094s in ein 'serielles' Gerät (Lumophon Gloria 1G)  einsetzen?

Dietmar Rudolph
01.Feb.16
  2

Röhren für Parallel-Heizung sind bezüglich der Heizspannung selektiert, während Röhren für Serien-Heizung bezüglich des Heizstromes selektiert sind.

Im Datenblatt vom 5.12.34 von Telefunken steht zur Heizung der RES094:

  • Heizspannung VH  = 4,0 Volt
  • Heizstrom IH  ca.  0,063 Amp.

Wird eine solche Röhre mit Serienheizung betrieben, wird sich die Heizspannung nicht genau auf 4 Volt einstellen, wenn der Strom 60 mA beträgt. Bei diesen Heizdaten dann auf eine etwas geringere Heizspannung als 4V. Da diese 4 Volt-Röhren aber aus Akkumulatoren betrieben wurden und die Akkuspannung am Entladungsende auch geringer als 4 Volt war, ist das wohl zulässig.

Die praktische Frage aus heutiger Sicht ist dabei: Was macht das aus, wenn ein solches Gerät nur ab und zu mal im Betrieb vorgeführt werden soll?

M.E. praktisch überhaupt nichts. Man wird (kurzfristig) keinen Unterschied zu einer RES094s feststellen. Längerfistig könnte sich allerdings eine Verkürzung der Lebensdauer der RES094 ergeben.

MfG DR

Dietmar Herian
01.Feb.16
  3

Herzlichen Dank zunächst für die die prompte Antwort.

Ja, das glaube ich auch, dass dies keine Probleme macht solange nicht dauerhaft betrieben.

Gemäss Schaltung in der Gloria 1G werden die 0,060A sowieso aus Parallelverzweigung hinter einem Eisenwasserstoffwiderstand für 0,14A erzeugt - also mit Parallel-Widerstand.

Damit hätte man dann auch den Freiheitsgrad diesen so zu manipulieren, dass es wieder für die 'normale' RES094 taugt- gleich mit dem Effekt, dass die damit in Serie geschaltete RE034s auch 'normalisiert' wird.

Wenn keine der seltenen RES094s und RE034s mehr auftauchen, dann mache ich das wohl so. Ich hatte sowieso schon etwas Glück eine relativ günstige RE134s aufzutreiben.

 
RES094s
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg