radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

philips: BD724A (BD 724 A); Uranus 53

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » philips: BD724A (BD 724 A); Uranus 53
           
Darius Mottaghian
Darius Mottaghian
 
D  Articles: 68
Schem.: 0
Pict.: 17
09.Nov.06 09:37

Count of Thanks: 43
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

 

Hallo, zufällig habe ich einen Philips-Uranus 53 BD724A zur Reparatur in meine Werkstatt bekommen. Nach dem Öffnen der Rückwand ist mir die fehlende Röhre EF42 aufgefallen. Der UKW- Tuner mit der ECC85,liess mich auch auf einen nachträglichen Umbau schliessen.

Der Aufkleber vom 15.10.l958 auf dem Chassis beweist, dass das eine offizielle Philips Modifikation ist!

Der Tuner ist von Philips und die Befestigungsteile sind für das Gerät gemacht.

Der alte UKW Teil ist lahmgelegt worden.

Die weisse Koaxleitung kommt vom UKW- Tuner.

Sammlergruesse von Darius

 

(Grund des Editierens: Habe die Bilder in den Text eingebunden.)

This article was edited 19.Nov.06 13:42 by Darius Mottaghian .

Lars Brötje
Lars Brötje
 
D  Articles: 126
Schem.: 45
Pict.: 110
11.Nov.06 19:34

Count of Thanks: 39
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo zusammen,

derartige Umbausätze zur Störstrahlungsreduktion gab es auch für andere Geräte, so z.B. für die Capella BD700A, die Capella 51 (BD712A) und das auf dieser basierende Phonoradio (HD514A). Die entsprechende Umbauvorschrift findet sich unter den technischen Unterlagen der Capella 51 (Filename mit Endung _ukw1 bzw. _ukw2) und trägt das Datum 7.57.

Viele Grüße

Lars Brötje

This article was edited 11.Nov.06 19:35 by Lars Brötje .

  
rmXorg