radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

nordmende: Wie öffnet man das Gehäuse?

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » nordmende: Wie öffnet man das Gehäuse?
           
Bruce Cohen
 
 
NL  Articles: 203
Schem.: 29
Pict.: 879
29.Oct.17 11:14

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Wie öffnet man dieses Gerät?

 

Die offensichtlichen Schrauben habe ich entfernt, aber die Blende lässt sich trotzdem nicht abziehen.

 

Halten die Henkel-Schrauben sie fest, und wenn ja, wie löst man die ohne Schaden? - In der Dokumentation findet sich nichts.

 

Der Vorbesitzer hat das Gehäuse schon etwas beschädigt beim Versuch, es zu öffnen.

 

Bruce Cohen
 
 
NL  Articles: 203
Schem.: 29
Pict.: 879
29.Oct.17 15:04

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Zur Demontage ist es nötig, die Skala zu entfernen. Das geht aber nicht auf einmal, sondern in zwei Teilen. Die Kunststoff-Skalenscheibe ist nämlich eingelegt in die verchromte Skalenhalterung. Man sieht die zwei kleinen Schrauben der Skalenscheibe, diese lösen. Danach vorsichtig die Skala aus der Halterung herausfallen lassen. Jetzt sieht man die Befestigung der Skalenhalterung selber, 3 kleine Schrauben; sie waren versteckt unter der Skalen-Platte. Die lösen, und jetzt geht die Halterung ab. Danach kann das Gerät sehr leicht demontiert werden.

This article was edited 29.Oct.17 16:36 by Bruce Cohen .

  
rmXorg