radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

295T1

295T1; Dual, Gebr. (ID = 1630596) R-Player
 
295T1; Dual, Gebr. (ID = 1630607) R-Player
 
295T1; Dual, Gebr. (ID = 1630609) R-Player
 
295T1; Dual, Gebr. (ID = 1630612) R-Player
295T1; Dual, Gebr. (ID = 2242094) R-Player 295T1; Dual, Gebr. (ID = 269041) R-Player
295T1; Dual, Gebr. (ID = 269039) R-Player 295T1; Dual, Gebr. (ID = 269042) R-Player
295T1; Dual, Gebr. (ID = 776973) R-Player 295T1; Dual, Gebr. (ID = 269043) R-Player
Use red slider bar for more.
295T1; Dual, Gebr. (ID = 2242094) R-Player
Dual, Gebr.: 295T1 [R-Player] ID = 2242094 1375x953
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model 295T1, Dual, Gebr. Steidinger; St. Georgen/Schwarzwald
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Dual, Gebr. Steidinger; St. Georgen/Schwarzwald
Year: 1958 ? Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Wave bands - without
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-125, 220-240 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: 295T1 - Dual, Gebr. Steidinger; St.
Material Metal case
Shape Chassis only or for «building in»
Dimensions (WHD) 285 x 130 x 210 mm / 11.2 x 5.1 x 8.3 inch
Notes

Dual 295 T1

Plattenspieler besonders kleiner Bauart. 4-tourig - 16, 33, 45 und 78 UpM. Tonabnehmer umschaltbar, für alle Normal- und Mikrorillenschallplatten bis 30 cm Ø.  Plattenteller Ø 17cm, Mono-Kristallsystem Dual_CDS_2B Auflagekraft 90mN

vergleiche auch Dual_295

Source of data -- Collector info (Sammler)

Model page created by Wolfgang Bauer. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Dual, Gebr. Steidinger; St. Georgen/Schwarzwald
Here you find 851 models, 808 with images and 459 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Dual, Gebr.: 295T1
Threads: 1 | Posts: 4
Hits: 1285     Replies: 3
dual: 295T1; Bitte um Hilfe!
Karl Reiter
08.Nov.15
  1 Ich habe dieses Plattenspieler-Chassies. Beim Einschalten ( Tonarm nach aussen bewegen) rastet der Schalter nicht ein. In diesem Bereich ist eine Drahtfeder, bei der aber das eine Ende in der Luft hängt. Das eine Ende der Drahtfeder ist an dem Teil befestigt, das mit dem Tonarm bewegt wird.Ich vermute, sie ist abgebrochen und sollte irgendwo die Klappe festhalten, die den Schalter einrasten lässt. Leider habe ich noch nix gefunden, wie das gehen könnte. Hat irgendjemand damit Erfahrung und kann mir einen Tip geben? Ich wäre dankbar dafür. Wenn man das 2. Bild von oben links (hier im RM beim Modell) anschaut, dann ist es der Bereich links oben, aber die Feder ist leider nicht zu erkennen. Danke für evtl. Hilfe! Karl Reiter
Wolfgang Bauer
09.Nov.15
  2

Sg. Herr Reiter,

ich hoffe, das Bild hilft weiter.

MfG. WB.

Wolfgang Bauer
09.Nov.15
  3

Sg. Herr Reiter,

Sie haben mir ein Foto zukommmen lassen, auf dem man sieht, was Sie gemeint haben.
Bei Ihrem Plattenspieler ist der Sperrhebel unter die Schiebestange des Netzschalters gekommen.
Auf dem unteren Foto sehen Sie die richtige Position.

MfG. WB.

Karl Reiter
09.Nov.15
  4 Guten Abend Herr Bauer, Sie waren wieder mein rettender Engel! Ihr Bild hat mir gezeigt wie es sein soll und so haut es jetzt hin. Mein Gedanke mit der Feder war also falsch! Danke vielmals! Liebe Grüße Karl Reiter
 
Dual, Gebr.: 295T1
End of forum contributions about this model

  
rmXorg