radiomuseum.org

FM-Varactor-Mischteil 312-0522

FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1189258) mod-past25
 
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1189259) mod-past25
 
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1189663) mod-past25
 
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1189673) mod-past25
 
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1189674) mod-past25
 
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1713478) mod-past25
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1298750) mod-past25 FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1298768) mod-past25
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1298769) mod-past25
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
FM-Varactor-Mischteil 312-0522; Görler, J. K.; (ID = 1298750) mod-past25
Görler, J. K.;: FM-Varactor-Mischteil 312-0522 [mod-past25] ID = 1298750 768x542
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell FM-Varactor-Mischteil 312-0522, Görler, J. K.; Berlin (Meuselwitz, Mannheim, Brühl)
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Görler, J. K.; Berlin (Meuselwitz, Mannheim, Brühl)
Jahr: 1968 ? Kategorie: Radio Baugruppe nach 1925 (kein Bauteil, keine Taste)
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) 7: SF8636 SF8636 AF124 SF8636 SF8636 BSX5313 BSX5313 BB104 BB104 BB104 BB104 AA112
Hauptprinzip Super mit HF-Vorstufe; ZF/IF 10700 kHz
Anzahl Kreise 6 Kreis(e) FM
Wellenbereiche UKW-Gerät bzw. FM (keine weiteren Bänder).
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Externes Speisegerät / Netzgerät / Hauptgerät / 24= Volt
Lautsprecher - - Kein Ausgang für Schallwiedergabe.
Belastbarkeit/Leistung
von Radiomuseum.org Modell: FM-Varactor-Mischteil 312-0522 - Görler, J. K.; Berlin
Material Metallausführung
Form Chassis - Einbaugerät
Abmessungen (BHT) 80 x 55 x 45 mm / 3.1 x 2.2 x 1.8 inch
Bemerkung Das Görler FM-Varactor-Mischteil 312-0522 ist ein 4-fach abgestimmtes UKW-Eingangsteil für den Frequenzbereich 87,5...108,5 MHz mit Doppel-Kapazitätsdioden. HF-Verstärker in Cascode-Schaltung, Oszillator und Mischstufe getrennt, erstes ZF-Filter eingebaut. Regelspannungsverstärker 2-stufig als steuerbarer Source-Widerstand der HF-Vorstufe. Getrennter FET als steuerbarer Widerstand für AFC-Schaltung.
Erforderliche Abstimmspannung 4...24 V.
Kann mit Görler ZF-Verstärker 322-0050, Rauschsperre 326-0010 und Stereo-Decoder 327-0032 zu einem kompletten UKW/FM Empfänger ergänzt werden.
Originalpreis 120.00 DM
Die Zeitschrift RADIOBOTE bringt sehr Interessantes zu Radios aus Österreich.
Hier finden Sie Musterhefte im RMorg.
Datenherkunft -- Original-techn. papers.

Modellseite von Manfred Rauschen angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Görler, J. K.; Berlin (Meuselwitz, Mannheim, Brühl)
Hier finden Sie 127 Modelle, davon 101 mit Bildern und 113 mit Schaltbildern.




  
rmXorg