radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

WD302

WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 372953) Radio
 
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 350191) Radio
 
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 9144) Radio
 
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1104692) Radio
 
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1573865) Radio
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1781458) Radio WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 335215) Radio
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 335216) Radio WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 335217) Radio
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 58928) Radio WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 991247) Radio
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1530871) Radio WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1530872) Radio
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1530873) Radio WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1530874) Radio
Use red slider bar for more.
WD302; Lumophon, Bruckner & (ID = 1781458) Radio
Lumophon, Bruckner &: WD302 [Radio] ID = 1781458 1400x932
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model WD302, Lumophon, Bruckner & Stark, Nürnberg
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Lumophon, Bruckner & Stark, Nürnberg
Brand
 
Lumeta
Year: 1939–1941 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 3: EF11 ECL11 AZ11
Main principle TRF with regeneration; 1 Special; 1 AF stage(s)
Tuned circuits 2 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-240 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil) / Ø 22 cm = 8.7 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: WD302 - Lumophon, Bruckner & Stark,
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 562 x 305 x 285 mm / 22.1 x 12 x 11.2 inch
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 12.8 kg / 28 lb 3.1 oz (28.194 lb)
Price in first year of sale 162.00 RM
Source of data Handbuch WDRG 1939 / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange+Schenk+FS-Röhrenbestückung


All listed radios etc. from Lumophon, Bruckner & Stark, Nürnberg
Here you find 300 models, 249 with images and 198 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Lumophon, Bruckner &: WD302
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1560     Replies: 0
lumophon: Lumophon WD302 (WD 302)
Ulrich Stauf
17.Jul.08
  1

Guten Tag liebe Leser,

mit Hilfe des Schaltplans von Herrn Wolfgang Bauer habe ich meinen WD 302 so einigermaßen zum Laufen bekommen, bis jetzt allerdings habe ich auf Langwelle weder Empfang noch Einsetzen der Rückkopplung. Bei der Fehlersuche zeigte ein Blick in den Schaltplan einige weitere Kuriositäten. Früher fielen mir die unterschiedlichen Darstellungen in den Schaltplänen auf, wie die Gittervorspannung für die EF 11 erzeugt wird.
1. Die parallel zum Drehkondensator liegenden Trimmer (die sich unterhalb der Statorplatten noch im Drehkogehäuse selbst befinden (!) ), sind in keinem Schaltplan verzeichnet.
2. Der 1 MOhm-Trimmer im Netzteil zum Abgriff der Gittervorspannung für die EF 11 ist in meinem Gerät nicht vorhanden.
3. Die Wellenbereichsschaltung, insbesondere im Audionkreis des Triodenteils der ECL 11 erscheint mir höchst seltsam zu sein: Bei Kurzwelle werden u.a. die Kontakte 9 und 10 geschlossen, mit der Folgen, daß zwei Spulen - die der KW und die der MW parallel (!) geschaltet sind. Ich kenne die Umschaltung nur so, dass bei KW, die MW- und LW-Spulen kurzgeschlossen sind, beim MW nur die LW-Spulen und bei LW alle Spulen offen sind. (Auch die Schaltung Kontakts 2 des Eingangskreises bei LW erscheint mir doch recht außerhalb der Norm zu sein.)
Ich denke, auch bei diesem Plan ist mit Sicherheit falsch (ab)gezeichnet worden. Ein Tipp: Wenn man sich das klarmachen will, sollte man sich den Schaltplan dreimal - für jeden Wellenbereich ein Blatt - auszudrucken und die Schalterstellungen für jeden Wellenbereich einzuzeichnen.
Übrigens: Bei anderen Plänen für den WD 302, die im RM vorhanden sind, hat der Welleschalter 11 Kontakte...
 
Meine Fragen:  Gibt es noch Originalmaterial (!) von Lumophon, um endlich einen richtigen Schalplan einschließlich der Abgleichanleitung zu erhalten? Hat jemand die entsprechenden Unterlagen, die er mir oder dem RM zur Verfügung stellen könnte? Für mich wäre es im PDF-Format völlig ausreichend. Dann könnte auch eine weitere Fehlersuche wieder Freude machen.  Und wer hat ähnliche Erfahrungen mit diesem Gerät gemacht?
Sollte jemand ein einwandfrei funktionierendes Gerät haben und sich davon trennen wollen,
bitte ich um Benachrichtigung! 
Ich würde mich sehr freuen, Antwort zu erhalten.
Ulrich Stauf
 
Lumophon, Bruckner &: WD302
End of forum contributions about this model

  
rmXorg