radiomuseum.org

VG1L

VG1L; Nora; Berlin (ID = 55515) Drahtfunk VG1L; Nora; Berlin (ID = 55516) Drahtfunk
VG1L; Nora; Berlin (ID = 974155) Drahtfunk VG1L; Nora; Berlin (ID = 1505664) Drahtfunk
VG1L; Nora; Berlin (ID = 1505665) Drahtfunk
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
VG1L; Nora; Berlin (ID = 55515) Drahtfunk
Nora; Berlin: VG1L [Drahtfunk] ID = 55515 831x700
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell VG1L, Nora; Berlin
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Nora; Berlin
Jahr: 1931–1933 Kategorie: NF-Drahtfunk-Empfänger (NF-Telefonrundspruch)
Röhren 1: RE134S or RES164s
Hauptprinzip NF-Verstärkung; 1 NF-Stufe(n)
Wellenbereiche - ohne
Spezialitäten NF-Drahtfunk (Telefonrundspruch)
Betriebsart / Volt Gleichstromnetz-Gerät / 110; 220 Volt
Lautsprecher Magnetischer Lautsprecher allgemein, System nicht definiert / Ø 25 cm = 9.8 inch
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: VG1L - Nora; Berlin
Material Gerät mit Holzgehäuse
Abmessungen (BHT) 405 x 335 x 180 mm / 15.9 x 13.2 x 7.1 inch
Bemerkung Niederfrequenz-Drahtfunkempfänger
Nettogewicht 5 kg / 11 lb 0.2 oz (11.013 lb)
Originalpreis 74.00 RM +
Datenherkunft Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Schaltungsnachweis Röhren in FS-Bestückungstabellen


Alle gelisteten Radios usw. von Nora; Berlin
Hier finden Sie 620 Modelle, davon 538 mit Bildern und 338 mit Schaltbildern.



 


Forumsbeiträge zum Modell
Nora; Berlin: VG1L
Threads: 1 | Posts: 1
Klicks: 1381     Antworten: 0
nora: VG1L; Anfrage Pegel
Michael Seiffert
17.May.04
  1

Bin gerade mit der Restaurierung eines Drahtfunkempfängers VG1L der Firma Nora fertig geworden und möchte ihn nun testen. Jetzt erhebt sich die Frage wie? Kann mir ein Sammlerkollege Auskunft geben , mit welchen Pegeln die Drahtfunknetze gefahren wurden. Ich habe da gar keine Vorstellung, der Eingangsübertrager hat laut Aufdruck ein Verhältnis 1:6,5.

MfG.

M. Seiffert

Bin heute selbst fündig geworden: Bei dem Gerät handelt es sich um ein Modell für den NF-Drahtfunk. Das Signal von etwa 50-7000Hz wurde je nach Entfernung des Teilnehmers mit einer Spannung von 2,5-5V in das Telefonnetz eingespeist.

 
Nora; Berlin: VG1L
Ende Forumsbeiträge zum Modell

  
rmXorg