Electronic Normameter U-R-C

NORMA Messtechnik GmbH, Wien

  • Année
  • 1971
  • Catégorie
  • Appareils de mesure et de dépannage (matériel de labo)
  • Radiomuseum.org ID
  • 174106

 Spécifications techniques

  • Gammes d'ondes
  • - sans
  • Tension / type courant
  • Secteur et Piles (tous types). / 115-230 / 2 x 9 Volt
  • Haut-parleur
  • - - Pas de sortie basse fréquence
  • Matière
  • Boitier métallique
  • De Radiomuseum.org
  • Modèle: Electronic Normameter U-R-C - NORMA Messtechnik GmbH, Wien
  • Forme
  • Formes diverses décrites en notes
  • Dimensions (LHP)
  • 238 x 290 x 165 mm / 9.4 x 11.4 x 6.5 inch
  • Remarques
  • Universell verwendbares Gerät für Labor und Service. Messung von Gleich und Wechselspannungen von 10 Hz bis 2 MHz sowie von Widerständen und Kapazitäten. Eingangswiderstand konstant 10 MOhm. Bereiche für Widerstands und Kapazitätsmessungen sind dekadisch abgestuft, mit den Werten 10 Ohm bis 10 MOhm bzw. 0,1 nF bis 1 uF in Skalenmitte. Messung von erdfreien oder beliebeig geerdeten Gleichspannungen sowohl bei Batterie als auch bei Netztbetrieb möglich, sofern die Spannung zwischen den Meßklemmen und Gehäuse 1 kV nicht übersteigt. Die Wechselspannungsunterdrückung beträgt mehr als 80 dB für Frequenzen der Störwechselspannungen über 45 Hz. Wechselspannungsmessungen werden bei einpoliger Erdung durchgeführt. Prüfspannung: Eingangsklemmen gegen Gehäuse und Netz gegen Gehäuse: 3 kV.
  • Poids net
  • 2.8 kg / 6 lb 2.7 oz (6.167 lb)

 Collections | Musées | Littérature

 Forum