radiomuseum.org

CM27A

CM27A ; Philips Canada (ID = 2089187) Radio CM27A ; Philips Canada (ID = 2089450) Radio
CM27A ; Philips Canada (ID = 2502423) Radio CM27A ; Philips Canada (ID = 2502424) Radio
CM27A ; Philips Canada (ID = 2502425) Radio CM27A ; Philips Canada (ID = 2502426) Radio
CM27A ; Philips Canada (ID = 2502429) Radio
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
CM27A ; Philips Canada (ID = 2089187) Radio
Philips Canada: CM27A [Radio] ID = 2089187 1400x1172
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell CM27A, Philips Canada
 
Land:  Kanada
Hersteller / Marke:  Philips Canada
Jahr: 1950/1951 Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Röhren 8: 6SG7 6SA7 6SK7GT 6SQ7GT 6U5 6SQ7GT 6V6GT 5Y3GT
Hauptprinzip Super mit HF-Vorstufe; ZF/IF 455 kHz; 3 NF-Stufe(n)
Anzahl Kreise 6 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Mittelwelle und mehr als 2 x Kurzwelle.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 115 Volt
Lautsprecher Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch) / Ø 8 inch = 20.3 cm
Belastbarkeit / Leistung 3.5 W (4.5 W max./spitze)
von Radiomuseum.org Modell: CM27A - Philips Canada
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Tischmodell, Zusatz nicht bekannt - allgemein.
Abmessungen (BHT) 22.5 x 14.25 x 11.75 inch / 572 x 362 x 298 mm
Bemerkung

Phonograph & external speaker connection.

This model features top mounted Tuning dial recessed in cabinet.

The Philips Model CM27A uses the same circuit as earlier Model CM95A.

 

Nettogewicht 25 lb 0 oz (25 lb) / 11.350 kg
Literaturnachweis Radio College of Canada (RCC) (RCC 1950-51 Radio Supplement #22)
Literatur/Schema (1) - - Manufacturers Literature (Philips Service Notes Radio Receiver CM27A)
Literatur/Schema (2) Radio College of Canada (RCC) (RCC 1948-49 Part3 Vol. 4 Philips Data Sheet 23-25A)

Modellseite von Jack Sorensen angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Philips Canada
Hier finden Sie 152 Modelle, davon 85 mit Bildern und 128 mit Schaltbildern.




  
rmXorg