radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

R25T

R25T; Radione RADIO (ID = 19744) Radio
 
R25T; Radione RADIO (ID = 19745) Radio
 
R25T; Radione RADIO (ID = 1307973) Radio
R25T; Radione RADIO (ID = 2026309) Radio R25T; Radione RADIO (ID = 2026310) Radio
R25T; Radione RADIO (ID = 74340) Radio R25T; Radione RADIO (ID = 52231) Radio
R25T; Radione RADIO (ID = 135174) Radio R25T; Radione RADIO (ID = 2759) Radio
R25T; Radione RADIO (ID = 105213) Radio R25T; Radione RADIO (ID = 135170) Radio
R25T; Radione RADIO (ID = 135171) Radio R25T; Radione RADIO (ID = 135175) Radio
Use red slider bar for more.
R25T; Radione RADIO (ID = 2026309) Radio
Radione RADIO: R25T [Radio] ID = 2026309 1400x977
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model R25T, Radione (RADIO Nikolaus Eltz); Wien
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Radione (RADIO Nikolaus Eltz); Wien
Year: 1956/1957 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 5: DF97 DK96 DF96 DF96 DF96
Semiconductors (the count is only for transistors) 6: OC71 OC71 OC72 OC72 OC72 OC72
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 468 kHz
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and FM or UHF.
Details
Power type and voltage Line / Batteries (any type) / 110-240; 2 x 1,5 & 4 x 1,5 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 17 cm = 6.7 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: R25T - Radione RADIO Nikolaus Eltz;
Material Leather / canvas / plastic - over other material
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 320 x 235 x 135 mm / 12.6 x 9.3 x 5.3 inch
Notes Hybrid mit 6 Transistoren; altes Mod. Nur mit Röhren! Ausziehbare Bandantenne, eingebauter NC-Akku mit Pufferbetrieb durch 2 Monozellen für Röhrenheizung, Ladung über eingeb. Netzteil, Gewicht 5,1 kg mit Batterien, Anschluss für 2. LS, Phono, Erde , Antenne und Außendipol. 5 Germaniumdioden OA72 & OA85, 2 Trocken GL.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 4.6 kg / 10 lb 2.1 oz (10.132 lb)
Price in first year of sale 2'850.00 öS
External source of data E. Erb 3-907007-36-0
Source of data -- Original prospect or advert / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Circuit diagram reference Unterlagen E.Erb
Mentioned in Museums Bote, Österr. (Heft 121/2004, S.16 ff, Gerätebeschreibung)


All listed radios etc. from Radione (RADIO Nikolaus Eltz); Wien
Here you find 513 models, 355 with images and 318 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Radione RADIO: R25T
Threads: 3 | Posts: 4
Hits: 2018     Replies: 1
radione: R25T;
Gabor Baronfeind † ?.4.16
30.Dec.07
  1

Sehr geehrter Herr Heigl!

Ich muss ertens für Ihre gute Rate mich zu bedanken. Wirklich, die Umtausch des Akku gegen Dioden hat mein Problem gelöst. Gott sei Dank, die geflossenes Akkulaug machte keine besondere Schaeden.  Ich habe die zwei reihengeschaltete Dioden parallel mit 4700 mF eingebaut. Die Heizspannung wurde 1,52 V. Noch dazu - die Röhrenheizungen zu schonen - baute ich ein 1 Ohm Wiederstand und noch ein 4700 mF Elko, so die Spanning bei vollem Lautstarke sinkte bis 1,44 V.  Interesanterweise musste ich noch 2000 mF zwischen Heizungs'pluspol und Massse einnbauen, weil die Geraet zeigte bei höherem Lautstarke ein bisschen Unsiebkeit.

Ich denke, dass dieses Akku esetzte nur die noch fehlende Zehnerdioden.

Ich besitze jetzt ein ganz gutes Radio, welches statt die hier fotografierte Exemplar hat wunderschöne perlweisse Kuststoffbezug, welches meine Frau lasste mich in Zimmer einbringen... 

Mit freundlichen Grüssen:

G. Baronfeind

 

Gerhard Heigl
31.Dec.07
  2

Hallo Gabor,
gratuliere Ihnen zur erfolgreichen Reparatur des seltenen weissen Radione R25T.
Ich habe mir die Schaltung nochmals angesehen. Eine bedeutend bessere Siebung der Heizspannung wird erreicht, wenn der originale 500µF-Elko gegen einen 4700µF Elko getauscht wird. Die beiden Dioden die die Heizspannung stabilisieren, begrenzen auch die Siebwirkung des parallel geschalteten Elkos.

 
Hits: 2166     Replies: 0
radione: Radione R25T;
Gerhard Heigl
13.Apr.04
  1

Der eingebaute Ni-Cd-Akku dient zur Stabilisierung und Siebung der Heizspannung bei Netzbetrieb. (Meist defekt, muss durch geeignete Mittel* ersetzt werden)

*Entweder durch einen NiCd-Akku, oder durch 2 Siliziumdioden in Serie in Flussrichtung! Parallel dazu einen Elko mindestens 4700µF/16V. Wird der Portable im Netzberieb ohne oder mit defektem Akku betrieben, werden die Röhrenheizungen mit Überspannung betrieben und zerstört! Siehe auch: http://www.radiomuseum.org/dsp_forum_post.cfm?thread_id=27410

 
Hits: 2056     Replies: 0
radione: R25T
Gerhard Heigl
16.Jul.02
  1 Orig.Preis: 2850S, Betrieb: 110-240V~ 6x1,5V Mono, Transistoren: 2xOC71, 2xOC72 und 2xOC72 für DC-Wandler.
 
Radione RADIO: R25T
End of forum contributions about this model

  
rmXorg