radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Kristall W

Kristall W; SABA; Villingen (ID = 19054) Radio
 
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 610047) Radio
 
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 1137002) Radio
 
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 2186363) Radio
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 259439) Radio Kristall W; SABA; Villingen (ID = 259440) Radio
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 26096) Radio Kristall W; SABA; Villingen (ID = 186866) Radio
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 26097) Radio Kristall W; SABA; Villingen (ID = 26100) Radio
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 731) Radio Kristall W; SABA; Villingen (ID = 272956) Radio
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 536665) Radio Kristall W; SABA; Villingen (ID = 538492) Radio
Use red slider bar for more.
Kristall W; SABA; Villingen (ID = 259439) Radio
SABA; Villingen: Kristall W [Radio] ID = 259439 800x600
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Kristall W, SABA; Villingen
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  SABA; Villingen
Brand
 
Schwer & Söhne, GmbH
Year: 1949/1950 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 5: ECH11 EBF11 ECL11 AZ11 EM11
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 487 kHz
Tuned circuits 7 AM circuit(s)
Wave bands Ready for FM, has Broadcast, Long Wave, Short wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 125; 150; 220; 240 Volt
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil) / Ø 22 cm = 8.7 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Kristall W - SABA; Villingen
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 530 x 372 x 270 mm / 20.9 x 14.6 x 10.6 inch
Notes

Variable Bandbreite.

Schaltung existiert in zwei leicht abweichenden Versionen Nr. 810-760 und 810-760d.
Schaltplan und reale Ausführung (z.B. Entstörkondensatoren auf primärer Seite des Netztrafos) stimmen nicht immer überein.

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 13.5 kg / 29 lb 11.8 oz (29.736 lb)
Price in first year of sale 425.00 DM
Source of data Katalog Weide, 1949/50. / Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Circuit diagram reference Lange-Nowisch
Mentioned in Funk-Technik (FT) (8/1950, S. 249, 250 / Daten, Schema)
Literature/Schematics (1) Funkschau (14/1949)
Picture reference Das Modell ist im «Radiokatalog» (Erb) abgebildet.


All listed radios etc. from SABA; Villingen
Here you find 1568 models, 1433 with images and 1062 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
SABA; Villingen: Kristall W
Threads: 2 | Posts: 2
Hits: 1797     Replies: 0
saba: W; Kristall: Reparaturtip
H. P.
19.Oct.06
  1 Bei diesem Gerät ist die linke Umlenkrolle für den Skalenseilzug auf der linken Klammer des Skalenglases befestigt. Daher zum Ausbau des Skalenglases die beiden Schrauben der Klammer nur eben lösen und dann das Skalenglas nach rechts herausschieben. So vermeidet man ein Neuauflegen des Seilzuges.
Holger Pflug
 
Hits: 1664     Replies: 0
saba: W; Kristall
Martin Steyer
04.Mar.04
  1

Vom Modell "Kristall W" gab es mindestens zwei Modelle, eins mit magischem Auge (EM11), eingebaut im linken Teil der Glasskala, das andere hat kein magisches Auge.

Ich habe ein Gerät (mit EM 11) mit einem Papieraufkleber zu der Röhrenbestückung auf der Rückwand, ich möchte es aber nicht ablösen, um zu sehen, was darunter ist....

Möglicherweise gibt es eine dritte Variante, bei der das magische Auge rechts oben in der Frontseite eingebaut ist. Das Gerät sieht nicht so aus, als wenn das nachträglich individuell eingesetzt wurde.

Bild-Admins bitte genau prüfen, dass bei weiteren Bildern nicht andere Modellvarianten u.U. gelöscht werden.

 

 
SABA; Villingen: Kristall W
End of forum contributions about this model

  
rmXorg