radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Rel 445-E-312

Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 1280766) Commercial Re
 
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 1280767) Commercial Re
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051175) Commercial Re Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051182) Commercial Re
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051176) Commercial Re Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051177) Commercial Re
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051178) Commercial Re Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051183) Commercial Re
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 1280814) Commercial Re Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 1280817) Commercial Re
Use red slider bar for more.
Rel 445-E-312; Siemens; D S.& (ID = 2051175) Commercial Re
Siemens; D S.&: Rel 445-E-312 [Commercial Re] ID = 2051175 1400x844
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Rel 445-E-312, Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte):
Ansicht E312 mit der Ser. No. 5/480908
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Year: 1964 ? Category: Commercial Receiver (may include amateur bands)
Valves / Tubes 16: E88CC E88CC E88CC E88CC E88CC E88CC E88CC E88CC EF93 EF93 EF93 ECH81 ECH81 ECH81 ECH81 ECH81 85A2
Semiconductors (the count is only for transistors) Semiconductors present.
Main principle Superhet, double/triple conversion
Wave bands Short Wave (SW only)
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110-250 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 5 cm = 2 inch
Power out 0.5 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: Rel 445-E-312 - Siemens; D S.& Halske / S.
Material Metal case
Shape Boatanchor (heavy military or commercial set).
Dimensions (WHD) 471 x 392 x 291 mm / 18.5 x 15.4 x 11.5 inch
Notes Kommerzieller Kurzwellenempfänger für den Frequenzbereich 1,5 bis 30,1 MHz aufgeteilt in fünf Bänder mit dreifacher Überlagerung. Der Empfänger ist elektrisch baugleich mit dem Siemens E311d, unterscheidet sich von diesem nur durch das Typenschild. Nach dem E 311c wurde der Empfänger technisch überarbeitet und unter der neuen Typenbezeichnung E 312 vertrieben. Gegenüber den Vorgängerversionen E 311a, b und c wurde die Treffsicherheit und Langzeitstabilität angehoben durch den Einsatz eines Thermostat für die Seitenbandquarze, sowie einer 1 kHz Rastmöglichkeit für den Interpolator. Schon nach kurzer Zeit änderte Siemens die Bezeichnung von E 312 auf E 311d. Bedingt durch die geringe Stückzahl vertriebener E 312 galt der Empfänger mehrere Jahrzehnte als verschollen, lediglich ein Firmenprospekt war ein Hinweis auf dessen Existenz. Es gilt als nicht gesichert, ob es sich bei beiden bis dato (2012) aufgetauchten zwei Empfängern um Geräte aus der normalen Produktion, oder um Prototypen handelt. Sollten weitere Geräte auftauchen, so wäre eine Eingrenzung möglich. Die Seriennummern der beiden Empfänger: 5/480867 und 5/480881. Von dieser Geräteserie gab es noch zwei Nachfolgeversionen E 311e(E) und F. Für den E 312 sind auch Technik und Forumsbeiträge vom E 311 gültig.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 25 kg / 55 lb 1.1 oz (55.066 lb)
Source of data -- Original prospect or advert

Model page created by Sepp Juster. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Siemens; D (S.& Halske / S. Electrogeräte)
Here you find 2426 models, 2005 with images and 1266 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Siemens; D S.&: Rel 445-E-312
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 948     Replies: 0
siemens: Siemens Kurzwellen-Empfänger E312 - Seriennummern
Franz Harder
01.Dec.16
  1

Neben den bereits genannten Fertigungsnummern

5/480867 und
5/480881 ist ein weiteres Gerät aufgetaucht.

Es handelt sich um einen Rel 455 E 312 a2 mit der F-Nr. 5/480908

Bei diesem Modell ist bereits die 1kHz Rastbaugruppe eingebaut, die beim
Vorgängermodell E311 bei den Varianten d....f als Option zur Nachrüstung
vorgesehen war. Erkennbar ist die Vorbereitung am erweiterten Rastschalter
und an der Anzeigelampe links unterhalb des Anzeigeinstruments.
Häufig ist diese Lampe ohne Beschriftung; beim E311 e (und f ?) ist sie mit
'1kHz  1 KC/s' gekennzeichnet.

DK5CB

 
Siemens; D S.&: Rel 445-E-312
End of forum contributions about this model

  
rmXorg