radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

PLL World Band Receiver SR-16HN

PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 2366351) Radio PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724764) Radio
PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724759) Radio PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724762) Radio
PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724757) Radio PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724758) Radio
PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724760) Radio PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724761) Radio
PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 724763) Radio
Use red slider bar for more.
PLL World Band Receiver SR-16HN; SuperTech (ID = 2366351) Radio
SuperTech: PLL World Band Receiver SR-16HN [Radio] ID = 2366351 1400x804
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model PLL World Band Receiver SR-16HN, SuperTech Deutschland GmbH; Nettetal (nur ein Vertrieb in D!)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  SuperTech Deutschland GmbH; Nettetal (nur ein Vertrieb in D!)
Year: 1988 ?? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) Semiconductors present.
Main principle Superheterodyne (common)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Dry Batteries / 6 x 1,5 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) / Ø 10 cm = 3.9 inch
Power out 1 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: PLL World Band Receiver SR-16HN - SuperTech Deutschland GmbH;
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 305 x 160 x 62 mm / 12 x 6.3 x 2.4 inch
Notes

PLL (FM-Stereo)- Synthesized World Band Receiver mit Timer/sleep Funktion,

  • Frequenzbereiche
    • FM 76..108 MHz
    • AM 150..29999 kHz
    • LW 150..281 kHz
    • MW 520..1620 kHz
    • SW 11 m..120 m
  • Antenne int./ext. umschaltbar
    • 7- tlg. Teleskopantenne (140 cm)
    • Ferritantenne 13 cm
  • Tonbandanschluß über DIN 5 pol Buchse
  • Kopfhöreranschluß über Klinkenbuchse (3,5 mm)
  • Betrieb mit ext. Netzteil (DC 9 Volt/400 mA)
  • Zur Erhaltung der Speicherfunktionen sind zusätzlich 2 Batterien erforderlich (1,5 Volt-Computer Back-up)
  • Display beleuchtbar
  • wahlweise Verwendung mit Aufstellbügel oder Tragegriff, FTZ No. 11/605.

Auch bekannt/vertrieben als Sangean ATS-803A und Siemens RK651

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 1.4 kg / 3 lb 1.3 oz (3.084 lb)

Model page created by Peter Roggenhofer † 25.4.18. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from SuperTech Deutschland GmbH; Nettetal (nur ein Vertrieb in D!)
Here you find 41 models, 35 with images and 1 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
SuperTech: PLL World Band Receiver SR-16HN
Threads: 2 | Posts: 4
Hits: 1209     Replies: 2
super: Bandbreite
Michael Schott
05.Jun.17
  1

Hallo,

ich habe eine Frage, deren Beantwortung die technischen Unterlagen (vom baugleichen Model Siemens RK-651) nicht brachte. Was für ZF-Bandbreiten hat dieser Empfänger? Einziger Hinweis beim Siemens war die AM-Bandbreite von 6,5KHz; das dürfte wohl breit sein. Welche zweite Bandbreite hat der Empfänger? Ich habe, wie gesagt, die Unterlagen vom Siemens durchsucht, konnte darauf aber keinen Hinweis finden.

Mit freundlichem Gruß.

Michael Schott

Martin Bösch
05.Jun.17
  2

In einem alten Artikel in "weltweit hören" 5/1986 zum ESKA RX33, der mit dem ATS-803A wahrscheinlich baugleich ist, sind als ZF-Bandbreiten 6,5 und 2,8 kHz erwähnt, allerdings steht nichts davon, auf wieviel dB Abfall sich die Werte beziehen. Wahrscheinlich müsste man die Filter einmal ausmessen, was in den Achzigerjahren wohl niemand getan hat...

Lieber Gruss Martin Bösch

Michael Schott
05.Jul.17
  3

Guten Morgen Herr Bösch,

vielen Dank für die Info!

MfG

MS

 
Hits: 1177     Replies: 0
super: SR-16HN; PLL World Band Receiver/Mute bei Handabstimmung
Michael Schott
11.Jan.15
  1

Hallo,

dieser sehr gute Empfänger hat leider, wie auch z. B. der baugleiche Siemens RK651 oder der Sangean ATS-803A, ein kleines Manko, das sich aber mit wenig Aufwand beseitigen läßt: Beim abstimmen per Hand schaltet der Empfänger stumm (Mute), was natürlich das auffinden von Stationen schwierig macht. Wenn man aber rechts vom Flachbandkabel "E" den fünften Anschluß von rechts auf der Platine darunter freilötet, ist diese Mutingschaltung deaktiviert und man kann wunderbar mit der Handabstimmung auf Sendersuche gehen. Dieses Flachbandkabel findet sich am unteren Rand in der Mitte der Platine A1, das ist die Platine auf die man schaut, wenn die Rückwand des Gerätes entfernt wurde, auf der oben die Ferritantenne sitzt. Das Kabel wird etwas von dem breiten Flachbandkabel verdeckt, das nach recht an die Endstufenplatine geht. Den Pin auf der Platine darunter habe ich mit einem blauen Pfeil markiert, siehe Bild:

Es reicht völlig, den Anschluß freizulöten, so kann man es ggfs. auch wieder rückgängig machen.

Mit freundlichem Gruß.

Michael Schott

P.S.: Die zuvor beschriebene Methode funktioniert auch, aber es "ploppt" dabei noch leise. So wie jetzt beschrieben verhält sich die Abstimmung fast so, als wäre sie "analog".

 
SuperTech: PLL World Band Receiver SR-16HN
End of forum contributions about this model

  
rmXorg