radiomuseum.org

Universalempfänger 1930

Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 272193) Fernseh-E
Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 1247212) Fernseh-E Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 207682) Fernseh-E
Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 207686) Fernseh-E Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 207684) Fernseh-E
Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 207685) Fernseh-E Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 363487) Fernseh-E
Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 363488) Fernseh-E
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Universalempfänger 1930; TeKaDe TKD, (ID = 1247212) Fernseh-E
TeKaDe TKD,: Universalempfänger 1930 [Fernseh-E] ID = 1247212 933x1101
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Universalempfänger 1930, TeKaDe (TKD), Süddeutsche Telefon-Apparate- Kabel- und Drahtwerke; Nürnberg:
Fernsehempfänger mit Nipkow-Scheibe, TeKaDe 1930-1932.
Gerät steht im Museum für Kommunikation, Frankfurt.
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  TeKaDe (TKD), Süddeutsche Telefon-Apparate- Kabel- und Drahtwerke; Nürnberg
anderer Name
 
Felten & Guilleaume || Südd.Telefon-App., Kabel- und Drahtwerke AG || Telade
Marke
KD
Jahr: 1930 Kategorie: Fernseh-Empfänger/Monitor
Röhren 2: unknown_Tube
Wellenbereiche Wellen in den Bemerkungen.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Andere, Details in Bemerkungen oder nicht bekannt.
Lautsprecher - Für Kopfhörer oder NF-Verstärker
Belastbarkeit/Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Universalempfänger 1930 - TeKaDe TKD, Süddeutsche
Material Diverses Material
Form Tischgerät, Hochformat (höher als quadratisch, schlicht, keine Kathedrale).
Bemerkung Universal Fernsehempfänger der Telehor AG/TEKADE, Prinzip-Nipkowscheibe, 30 Zeilen/12,5 Bilder/s., Lupenvergrößerung, 3×4 cm Bildfläche, Flächenglimmlampe z.B: R27RV, Motor mit Rutschkupplung, Synchronisation mit Synchronmotor (phonisches Rad), Speisung aus 375-Hz-Verstärker (Aussiebung der Zeilenfrequenz) 2 Röhren, 1 Stabi.
Universal bezieht sich auf die Umstellbarkeit von der deutschen auf die englische Norm (Horizontal- bzw. Vertikalabtastung - Richtige Darstellung durch Umstecken der Glimmlampe) Dieses Modell war auch als Bausatz sowie als neuzeitliche Replika bekannt.
Die Zeitschrift RADIOBOTE bringt sehr Interessantes zu Radios aus Österreich.
Hier finden Sie Musterhefte im RMorg.
Literaturnachweis Fernsehen wie es Begann, S. 63
Literatur/Schema (1) Le Guide du Collectionneur TSF Biraud/Foster, Vol. II (page 404/405)

Modellseite von einem Mitglied aus A angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von TeKaDe (TKD), Süddeutsche Telefon-Apparate- Kabel- und Drahtwerke; Nürnberg
Hier finden Sie 221 Modelle, davon 187 mit Bildern und 92 mit Schaltbildern.




  
rmXorg