radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Bajazzo CR7500 Stereo

Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319565) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319566) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319567) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319576) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319577) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319580) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319583) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319569) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319570) Radio
 
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 319584) Radio
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 2602326) Radio Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 2602327) Radio
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 177539) Radio Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 177540) Radio
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 317435) Radio Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 317436) Radio
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 760707) Radio Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 1680351) Radio
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 1680352) Radio Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 1680355) Radio
Use red slider bar for more.
Bajazzo CR7500 Stereo; Telefunken (ID = 2602326) Radio
Telefunken: Bajazzo CR7500 Stereo [Radio] ID = 2602326 1000x676
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Bajazzo CR7500 Stereo, Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Year: 1985 ?? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) 8:
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 460/10700 kHz
Tuned circuits 5 AM circuit(s)     10 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and FM or UHF.
Details Cassette-Recorder or -Player
Power type and voltage Line / Batteries (any type) / 110; 220 / 6×1,5 Volt
Loudspeaker 2 Loudspeakers / Ø 12 cm = 4.7 inch
Power out
from Radiomuseum.org Model: Bajazzo CR7500 Stereo - Telefunken Deutschland TFK,
Material Plastics (no bakelite or catalin)
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 400 x 245 x 115 mm / 15.7 x 9.6 x 4.5 inch
Notes 6 ICs. Ausgangsleistung 2× 1,5 W bei Batteriebetrieb, 2× 4 W bei Netz.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 4 kg / 8 lb 13 oz (8.811 lb)
Source of data - - Data from my own collection

Model page created by Peter Böhm. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Here you find 3482 models, 3050 with images and 2018 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Telefunken: Bajazzo CR7500 Stereo
Threads: 4 | Posts: 6
Hits: 1053     Replies: 0
telefunken: Telefunken: baj CR7500 St ; oxydierte Batteriepole restaur.
Armin Fuchs
06.Nov.16
  1

Bei manchen Geräten ist das Batteriefach durch ausgelaufene Batterien geschädigt.

Ein Gerät von mir hatte schwer oxydierte Batteriekontakte.

Die Verbindungsfeder zwischen den Batteriereihen lies sich problemlos herausnehmen.

Dann erfolgte die Entfernung der Oxydschichten mit Drahtbürste (Stahl, Messing), Schleifscheibe (Fächerschleifscheibe) und Feile.

Sind diese entfernt, kann man die Federn nachlöten und polieren (Lappenscheibe)

Genau so verfähr man mit dem Minuspol, den man vorher natürlich ablöten muß.

Ist das erledigt, erfolgt der Pluspol.

Dieser war bei meinem Gerät völlig verrostet.

Abschleifen hat nicht geholfen, da sah man nur das festsitzende, schwarze Fe3O4.

Weiterschleifen hätte den Kontakt zerstört.

 

Die recherche nach passenden Kontaktblechen verlief erfolglos - bis auf einen Lieferanten.

Der stammt komischerweiseaus dem Ausland.

In ganz Deutschland war kein einziger Lieferant verfügbar - weder bei Co., Re., am., oder eb. - eine Schande.

Da ich hier keine Werbung machen will, gebe ich die Teile-Nr. an: BK-875-ND.

Einfach mal suchen ... . ;-).

Das Blech ist nicht billg (10 Stk. = 25EUR), aber es loht sich.

Die wichtigen Maße zeit das Bild:

.

A - Lochdurchmesser     -  ca. 1mm,

B - Lötfahnenbreite        -     3,5mm,

C - Lötfahnenlänge        -   10,7mm,

D - Gesamthöhe            -       36mm,

E - Gesamtbreite           -       25mm,

F - Poleinbuchtung        -   ca. 9mm,

G - Kerbeninenabstand -       20mm.

Die Dicke des Bleches beträgt 0,5mm.

Alle Maße gemessen mit Meßschieber, Noniusgenauigkeit = 0,05mm.

 

Bei der Demontage des Pluspolbleches gibt es einige Dinge zu beachten:

- das Originalblech hat selbstsperrende Laschen (so wie der Ersatz), vorsichtig mit dünnem Flachschraubenzieher wegbiegen,

- ablöten nicht vergessen,

- die Isolation des Anschlußdrahtes ist ziemlich wärmeempfindlich, also schnell löten mit Flußmittel (immer noch Kolophoniumlösung).

Danach kann man die Maße zentriert auf das Ersatzblech zeichnen.

Da die Sperrlaschen des Ersatzteils verschwinden beim Zurechtschneiden mit der Blechschere (eine kleine reicht), muß man neue einschneiden.

So, wie auf dem Original geht es nur maschinell, aber mit 1-1,5mm breiten Schnitten und Verbiegen der Laschen funktioniert es genau so.

Nach der Feinbearbeitung des Überganges in den Stanzradius (vorsichtig zuschleifen, entgraten und polieren) paßt das Blech genau in die Führungsnut.

Wenn man die Innenwulst mit einem Stift mit dem Maß F vorsichtig mit weichem Material (Cu, Al) auf Holz zurückbiegt, kann man fast den Originalzustand erreichen.

 

Den üblen Geruch des ausgelaufenen Elektolytes kann man mit putzen, putzen, putzen ...

Kaffe, Zitronenaroma und kräftig auslüften beseitigen.

 

 

 

 

 

 

 
Hits: 882     Replies: 0
telefunken: Telefunken: CR7500 Stereo; Knöpfe Lautstärke+Klang fest
Armin Fuchs
06.Nov.16
  1

Hallo liebe Forenleser!

 

Die Drehknöpfe von Lautstärke und Klang sitzen sehr fest.

Ich habe sie zuerst gar nicht abbekommen.

Aufgrund der guten Dokumentation hier, habe ich den Grund gefunden.

Es befinden sich zwei Kappen aus  Aluminiumfolie auf der Potiachse.

Diese halten die Knöpfe bombenfest auf der Riffelachse (s. Bild)

Alukappe Potis CR7500

 

 

 

 

 

 

 

Die Lösung: - starke seitliche Bewegungen nach links und rechts.

Keine Angst, die Knöpfe und die Potis halten das aus.

Dann kann man auch die Vorderfront leicht demontieren.

 

 

 
Hits: 1506     Replies: 2
telefunken: CR7500 Stereo; Bajazzo, Hilfe erbeten
Ottmar Lauth
09.Aug.15
  1

Kann jemand einen Tipp für die Reparatur geben ?

Obwohl beide AM - Bereiche und auch das Kassettenteil  einwandfrei funktionieren,ergibt sich beim UKW - Empfang folgendes Problem :

Wenn ein Sender maximal abgestimmt ist, also die Tuning  - Anzeige am weitesten ausschlägt, wird die Lautstärke extrem leise.

Die Vermutung, dies könne daran liegen, dass der Ratio - Elko defekt sei, erwies sich jedoch als nicht zutreffend.

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, worauf das oben genannte Problem beruht. Vielen Dank im voraus.

Bernhard Nagel
09.Aug.15
  2

Da die Selektion im FM-ZF-Teil vorwiegend mit Keramik-Filtern realisiert wird, muss der Fehler im Bereich des Ratio-Detektors (FI5) liegen. Wie reagiert der Empfänger bei Abstimmung auf max. Ausschlag des Instrumens wenn anschliessend die AFC zugeschaltet wird?

Ratio-Detektor des Telefunken Bajazzo CR7500

Bitte dann prüfen:

  • Wurde mal an den Abgleich-Kernen des Ratio-Filters "geschraubt"? - Optische Kontrolle!
  • Beide Ge-Demodulations-Dioden prüfen: Jeweils einseitig auslöten und Durchlass- sowie Sperrwirkung prüfen. Beide Dioden sollen etwa gleiche Durchlass-Spannungswerte aufweisen. Falls eine defekt (meist unterbrochen) ist: Paarweise austauschen.
  • Wenn die Dioden schon mal "aus der Schaltung" sind: Die 4 Widerstände R22 bis R25 auf Sollwert prüfen.
  • Selten, aber möglich: Unterbruch in einer der Wicklungen des Ratio-Filters. Auf Ohm'schen Durchgang prüfen.
  • Vorsichtshalber auch die Lötseite der Platine im Bereich des Ratio-Filters kontrollieren.

Edit:

Von Herrn Knoll erhielt ich eben noch den Tipp, den Elko C49 1µF zum Stereo-Decoder IC vorsichtshalber zu ersetzen. Ein Leckstrom kann den Ratiodetektor so verschieben dass eine Diode sperrt. Das sollte vor dem Prüfen/Auslöten der Dioden gemacht werden. Vielen Dank dafür!

Ottmar Lauth
10.Aug.15
  3

Hallo, Herr Nagel,

ja, das klingt alles sehr logisch und  auch sehr interessant.

Ich werde mich dann noch mal an die Kiste heranmachen und z.B. als erstes die beiden Dioden "unter die Lupe nehmen".

Jedenfalls bin ich Ihnen sehr dankbar für  Ihre Hinweise.

Freundliche Grüße.

Ottmar Lauth

 
Hits: 1104     Replies: 0
telefunken: CR7500 Stereo; Bajazzo Kassettenteil
Ottmar Lauth
05.Aug.15
  1

Hinweise für den Ausbau des Kassettenteils.

Wenn das Kassettenteil ausgebaut werden soll,ist es unbedingt notwendig, erst die Skala abzumontieren.Dahinter befinden sich nämlich 2 der 5 Befestigungsschrauben.( Diese wurden übrigens auf 2 hochgeladenen Bildern mit roten Pfeilen versehen. )

Außerdem sollte man den Skalenzeiger vorsichtig ganz nach rechts drehen,damit er dem Kassettenteil nicht in die Quere kommt.

Insgesamt gesehen ist der Ausbau des Kassettenteils ziemlich unproblematisch, zumal alle Anschlüsse mit Steckern verbunden sind.

 
Telefunken: Bajazzo CR7500 Stereo
End of forum contributions about this model

  
rmXorg