radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

BK1068

Information - Help 
ID = 68380
       
Country:
People's Republic of China
Brand: Common type China (PRC) tube/semicond.
Tube type:  IC - Integrated Circuit   VHF 
Identical to BK1068
Similar Tubes
Other base and data slightly different:
  QN8035

Base Wires
Description

Aufbau/Content: IC (__ Trans., __ Widerst., __ Kond., __ Dioden);
Form/Case/Outline: SOP-10;
Type/Application: FM Scan Radio, Headphone Output 16 Ω;
Daten/electr.data: Vcc: 2 ... 3.6 V; Iccq: 22 mA; Ptot: __ mW; t op: -__...+__ °C.
Variante: BK1079 (diff. Outline);
Manufactured by Beken (PRoC)
FM-Empfänger mit HF-Vorstufe, interner Abstimmung und digitalem Signalprozessor sowie Lautstärkeeinstellung und NF-Endverstärker für Kopfhörer oder Lautsprecher
-

 
Dimensions (WHD)
incl. pins / tip
6 x 1 x 4 mm / 0.24 x 0.04 x 0.16 inch
Weight 1 g / 0.04 oz
Information source

modul_bk1068_sch.png
BK1068: Datenblatt
Wolfgang Eckardt

bk1079_blockd.png
BK1068: www.elexs.de
Günther Stabe † 19.8.20

Usage in Models 1= 2014 ; 3= 2015 ; 1= 2016 ; 1= 2020?

Quantity of Models at Radiomuseum.org with this tube (valve, valves, valvola, valvole, válvula, lampe):6

Collection of

 
bk1068_ic_fm_baustein.jpg

BK1068
 

Forum contributions about this tube
BK1068
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 3311     Replies: 0
  BK1068 (BK1068)
Gerhard Heigl
13.Oct.15
 
  1

Erfahrungen mit dem UKW-Modul BK 1068

Der BK 1068 ist ein kompletter UKW-Empfänger der mit wenigen externen Bauteilen auskommt. Die Ausgangsleistung ist bescheiden aber mit einem nicht zu kleinen Lautspecher (ab 10cm Durchmesser) ist leicht Zimmerlautstärke zu erreichen. Sinkt die Betriebsspannung nahe 2V, beginnt der Ton zu verzerren. Lautsprecher mit Impedanzen von 4 – 50 Ohm können verwendet werden. Zu beachten sind die unterschiedlichen Werte vom Elko C1. Zu kleine Kapazitäten vermindern die Bässe. Die Tonqualität ist zufriedenstellend.  Ist mehr Leistung erwünscht, muss ein separater Endverstärker nachgeschaltet werden.



Auf Grund seiner hohen Eingangsempfindlichkeit sind schon mit einer kurzen Wurfantenne viele Stationen zu empfangen. Es besteht die Möglichkeit mit 2 Tasten zu scannen (Frequenz auf oder ab). Mit der Reset-Taste (nicht eingezeichnet) wird die Frequenz auf 88MHz gestellt. Meist reicht jedoch 1 Scan-Taste weil der Suchlauf nach erreichen der höchsten Frequenz (108MHz) wieder von vorne (88MHz) beginnt. Werden 2 Tasten verwendet, muss unbedingt der Schutzwiderstand R1 eingebaut werden um Kurzschlüsse bei gleichzeitigem Drücken beider Taster zu verhindern.
Für die Lautstärkeregelung sind 2 Taster (hoch – tief) erforderlich. Mit dem ON/OFF-Taster kann der Empfänger ein- und ausgeschaltet werden. Im ausgeschaltetem Zustand fliesst ein Standby-Strom von 0,06mA. Bei diesem Betriebsmodus bleiben die zuletzt eingestellten Werte (Sender, Lautstärke) erhalten. Wird der Empfänger jedoch komplett von der Versorgungsspannung getrennt, startet er nach Wiedereinschalten mit der vollen Lautstärke. Die Stromaufnahme ist mit 20 – 26mA relativ hoch und kaum lautstärkeabhängig.
Das BK 1068-Modul ist auf Grund seiner einfachen Handhabung und geringen Bauteilaufwand bestens für Anfänger und interessierte Jugendliche geeignet um ein gutes UKW-Radio selbst zu bauen.

 
BK1068
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg