radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
  The thread rating is reflecting the best post rating. Have you rated this thread (best post)?

RADIOBOTE 2010

Moderators:
Ernst Erb Thomas Günzel Martin Renz Franz Harder Sepp Juster 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Papers » Digitalized PDF's from journals in German » RADIOBOTE 2010
           
Team RADIOBOTE
 
 
A  Articles: 20
Schem.: 0
Pict.: 1
18.Apr.12 16:35
 
Count of Thanks: 81
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Mit freundlicher Genehmigung des "Verein Freunde der Mittelwelle" ist der RADIOBOTE im RMorg  als PDF abrufbar. Der RADIOBOTE ist die aktuelle Sammlerliteratur Österreichs. Pro Jahrgang sind dies 5 bis 6 Ausgaben, beginnend mit dem Jahre 2006. Inhaltlich ist der RADIOBOTE eine Fortsetzung des Museums Bote. Zweigleisigkeit wird vermieden, daher finden sich erschienene Gerätebeschreibungen im Museums Bote nicht im RADIOBOTE und umgekehrt.

Um die Suche nach beschriebenen Geräten und Beiträgen zu erleichtern sind zwei Inhaltsverzeichnisse, gelistet nach Sparten und Jahrgängen, abrufbar.

Jede erschienene Ausgabe ist mit seiner Deckseite und einer kurzen Inhaltsangabe in der Vorschau. Ein Download ist mit einem Nachlauf von 3 Jahren gegenüber der aktuellen Ausgabe möglich. Nach erscheinen einer neuen aktuellen Ausgabe wird der Link der um 3 Jahre zurückliegenden Ausgabe aktiviert. D.h. den Vorteil der Aktualität haben sie nur als Abonnent. Es besteht die Möglichkeit ganze Jahrgänge nachzukaufen.
 

Sonderausgaben herausgegeben vom "Verein Freunde der Mittelwelle"
Bis dato sind zwei Sonderausgaben erschienen.

  • Firmengeschichte: Die D.V. BÉHAR von 1928 - 1937, Autor Dr. Thomas LEBETH
    Die 3 Radiomarken von D.V. BÉHAR - MUSICAPHON, SPHINX und PANRADIO
    Im Umfang eines RADIOBOTE, zu finden im Jahrgang 2007, Download möglich.
     
  • Firmengeschichte: STUZZI, Autor Fritz CZAPEK
    Aufstieg und Niedergang eines österreichischen Paradeunternehmens
    Buch mit 104 Seiten, daher nicht downloadbar. Zu finden im Jahrgang 2014.
    Bestellungen beim Herausgeber, Buchpreis € 16,-
     

Nachfolgend einige nützliche Links zu allgemeinen Informationen, auch um die Navigation durch die verschiedenen Jahrgänge zu erleichtern.


Allgemeine Informationen zum RADIOBOTE sowie Museums Bote finden Sie im Board:
Zeitschriften Österreich

Zu den Inhaltsverzeichnissen der Jahrgänge 2000 bis 2018
gelistet nach Sparten, gelistet nach Jahrgängen

Zum letzten Jahrgang (2005) des Museums Bote

Zu den RADIOBOTE-Jahrgängen
2006, 2007, 2008, 2009, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019

Zum Jahrgang mit der zuletzt zum Download freigegebenen Ausgabe

Zum vorhergehenden Jahrgang 2009 sowie zum nachfolgenden Jahrgang 2011
 

 

 

Heft 25, 5. Jahrgang,         Jänner - Februar 2010
 

Dateigröße:  1.869 KB


 

Inhalt:

Firmengeschichte:  Die österr. Radioindustrie
 nach dem Krieg, Teil 1
Detektorapparate:  EUMIG Type 175?
Fasching:  Von Glühlampen, Radioröhren
 und der Demokratie in der EU
Röhren:  Ein Beitrag zur Geschichte
 der Stahlröhrenentwicklung, Teil 2
Portables:  MINERVA Minx 571 und Varianten    
Militärische Funktechnik:
 Truppenbetreuungsempfänger, Teil 4




Heft 26, 5. Jahrgang,                 März - April 2010
 

Dateigröße:  3.214 KB


 

Inhalt:

Firmengeschichte:  Die österr. Radioindustrie    
 nach dem Krieg, Teil 2
Detektorapparate:  MINIMAN
 Pencil Germaphon Dioden-Empfänger
Portables:  Portable-Vergleichstest
Röhren:  Austria - Radioröhren
Nachruf:  Ein österr. Rundfunkpionier
 ist nicht mehr
Militärische Funktechnik:
 Die Empfängerwechselrichter


 

Heft 27, 5. Jahrgang,                    Mai - Juni 2010
 

Dateigröße:  3.435 KB



 

Inhalt:

Nachlese:  Requiem für zwei MW-Antennen
Detektorapparate:
 Miniatur-Eigenbau-Detektorapparat
Röhren:  EAGLE Gesellschaft für Radiobedarf
Portables:  MINERVA Vacances 457
Sammelgebiete:  Ergänzende Sammelgebiete    
 rund ums Radio, Teil 1
Militärische Funktechnik:
 Die Wechselrichter in Tornisterfunkgeräten 


 

Heft 28, 5. Jahrgang,               Juli - August 2010
 

Dateigröße:  3.154 KB

 



 

Inhalt:

Firmengeschichte:  Die österr. Radioindustrie
 nach dem Krieg, Teil 3
Detektorapparate:  HOWE Radio Receiver
Portables:  ZEHETNER Frohsinn 56
Restaurieren:  Schmiermittel
Chronik:  ... vor mehr als fünfzig Jahren ...
Militärische Funktechnik:  Erdtelegraphiegeräte 


 

Heft 29, 5. Jahrgang,                  Sept. - Okt. 2010
 

Dateigröße:  1.863 KB

 

 

Inhalt:

Firmengeschichte:  Die österr. Radioindustrie    
 nach dem Krieg, Teil 4
Detektorapparate:
 Neues vom JAKOBI Vocaphon Baby
Portables:
 Restaurierung eines ZEHETNER DARLING 
Chronik:  ... vor mehr als fünfzig Jahren ...
Militärische Funktechnik:  Abnahmestempel
 auf Funkgeräten und Bauteilen


 

Heft 30, 5. Jahrgang,                   Nov. - Dez. 2010
 

Dateigröße:  2.933 KB

 

Inhalt:

Firmengeschichte:  Die Zeit der Aufrüstung:      
 UKW-Empfangsteile
Detektorapparate:  CZEIJA, NISSL & CO.
 Radio Hekaphon Type 89007
Portables:  "FF-Stern" -
 ein schmuckes Eigenbauradio
Chronik:  ... vor mehr als fünfzig Jahren ...
Museen:  Das KAPSCH-Museum
Militärische Funktechnik:
 Tragbare UK Sende-Empfangsanlage
 Phi1UK41/43


Zu den Ausgaben im anschließenden Jahrgang 2011

This article was edited 14.Jan.19 21:16 by Team RADIOBOTE .

  
rmXorg