• Jahr
  • 1956/1957
  • Kategorie
  • Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
  • Radiomuseum.org ID
  • 20560

Klicken Sie auf den Schaltplanausschnitt, um diesen kostenlos als Dokument anzufordern.

 Technische Daten

  • Anzahl Röhren
  • 8
  • Hauptprinzip
  • Superhet allgemein; ZF/IF 460/10700 kHz
  • Anzahl Kreise
  • 7 Kreis(e) AM     10 Kreis(e) FM
  • Wellenbereiche
  • Langwelle, Mittelwelle, Kurzwelle und UKW.
  • Spezialitäten
  • Fernbed/-steuerung (Radio etc.)
  • Betriebsart / Volt
  • Wechselstromspeisung / 110, 125, 150, 220, 240 Volt
  • Lautsprecher
  • 5 Lautsprecher
  • Belastbarkeit / Leistung
  • 15 W (Qualität unbekannt)
  • Material
  • Gerät mit Holzgehäuse
  • von Radiomuseum.org
  • Modell: Imperial Maruf J506W Stereo - Continental-Rundfunk GmbH
  • Form
  • Tischgerät, Tasten oder Druckknöpfe.
  • Abmessungen (BHT)
  • 690 x 415 x 280 mm / 27.2 x 16.3 x 11 inch
  • Bemerkung
  • Drehbare Ferritantenne.

    Im VDRG-Handbuch 1956/57 wird das Modell nur als Imperial 506 Maruf beschrieben. Die Rückwand nennt Imperial J 506 W - Stereo.
    Der Name Maruf erscheint am Modell nicht.

    Stereo meint hier nicht 2 getrennte Verstärkerkanäle!
    Auszug aus dem Katalog:
    Breitwand-Akustik mit Stereo-Effekt.

  • Nettogewicht
  • 18 kg / 39 lb 10.4 oz (39.648 lb)
  • Originalpreis
  • 498.00 DM
  • Datenherkunft extern
  • Erb
  • Literatur/Schema (1)
  • -- Original-techn. papers.

 Sammlungen | Museen | Literatur

Sammlungen

Das Modell Imperial Maruf befindet sich in den Sammlungen folgender Mitglieder.

 Forum